Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Am Morgen noch Regen möglich, später Mix aus Sonne und Wolken bei bis zu 26 Grad

Bernau: Ladeburg erhält einen großen Lebensmittel-Discounter

1000 qm mit Bäckerei und Getränkemarkt

Bernau (Ladeburg): Wie in der gestrigen Ortsbeiratssitzung bekannt gegeben wurde, können alle LadeburgerInnen in baldiger Zukunft mit einem großen Lebensmittel-Discounter rechnen.

Damit ist in einem mehr als zehn Jahre andauernden Einsatz von Bürgerinnen und Bürgern, Ladeburger Stadtverordneten und des Ortsbeirates ein wichtiger Meilenstein erreicht.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Bis auf den letzten Platz waren alle Stühle besetzt, als der regionale NORMA-Expansionsleiter Mike Wöhler die Pläne für die Ansiedlung eines Einkaufsmarktes im Ladeburg vorstellte. Es handelt sich dabei um einen modernen, neu gestalteten Einkaufsmarkt wie er zum Beispiel in Britz eröffnet wurde.

Auf gut 1.000 qm soll zukünftig ein Einkaufen im Ort möglich werden. Ergänzt wird das Einkaufsangebot durch eine Bäckereifiliale von Märkisch-Edel und einen Getränkemarkt von Getränkeland. Insgesamt werden nach Aussage von Mike Wöhler knapp 2,4 Mio EUR am neuen Standort an der Zepernicker Landstraße investiert.

NORMA geht von einer Bauzeit von ca. sechs Monaten aus. Da zuvor noch Änderungen des Flächennutzungsplans und die Aufstellung eines Bebauungsplans für das Vorhaben realisiert werden müssen, werden die Ladeburger noch einige Zeit auf ihren neuen Einkaufsmarkt warten müssen.

Am Rande der Ortsbeiratssitzung erfuhr Bernau LIVE, dass auch der NORMA am Forum in der Heinersdorfer Straße abgerissen und durch eine neue großzügigere Filiale ersetzt wird.

NORMA ist bereits mit unserer Region eng verbunden. So spendete NORMA z.B. eine große Summe für die Kreative Werkstatt Lobetal. Rückblick.

Foto: Von Florian Hurlbrink – Eigenes Werk, GFDL, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1771990 (Symbolbild)

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige