Anzeige  
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Online Tipp: Lasershow und Neujahrsgruss zum Jahreswechsel – Alle Infos
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 09.01.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Wochenende: Meist trocken zwischen 0 und -6 Grad – Vorsicht Glätte!

Linienbus kollidiert mit einem Haltestellendach am Bahnhof Bernau

Verkehrsunfall

Bernau (Barnim): Zu einem Unfall mit einem Linienbus kam es am heutigen Vormittag gegen 11 Uhr am Bahnhof Bernau.

Der im Ersatzverkehr fahrende Doppeldecker-Reisebus übersah vermutlich die Ecke des hervorstehenden Glasdachs der Haltestelle auf dem teils sehr engen Bahnhofsvorplatz und stieß mit diesem bei der Einfahrt zusammen.

Hierbei wurde der hintere obere Bereich des Busses teils erheblich beschädigt. Nach unseren Informationen befanden sich zum Zeitpunkt keine Fahrgäste im Bus und auch die Haltestelle war zum Unfallzeitpunkt relativ leer, so dass zum Glück niemand verletzt wurde.

Anzeige  

Fotos durch Bernau LIVE / verfremdet

Meldungen der Polizeidirektion Ost vom heutigen Mittwoch (Quelle: PD Ost)

Bernau – Zusammengestoßen

Am 15.05.2019, gegen 9:10 Uhr, ereignete sich in der Parkstraße ein Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines PKW Ford von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Straßenlaterne. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Straßenlaterne wurde dabei beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 3.000 Euro.

Bernau – Betrunken gefahren

Auf dem Parkplatz vor dem Ärztehaus in der Ladeburger Chaussee saß am Donnerstagmorgen gegen fünf Uhr ein Mann und bat einen Passanten um eine Zigarette. Er war mit einem VW Caddy angekommen und wurde von Zeugen beobachtet. Diese informierten die Polizei, denn der Mann wirkte betrunken. Als die Polizisten eintrafen, boten sie dem Mann einen Atemalkoholtest an. Der Wert lag bei 1,9 Promille. Der 48- Jährige musste seinen Führerschein abgeben und wurde zu einer Blutprobenabgabe begleitet. Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt. Er erhielt eine Anzeige wegen einer Trunkenheitsfahrt.

Anzeige Stellenangebot Seniorendomizil Bernau

Ähnliche Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"