Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Montag: Viel Sonne, am Abend Gewitter möglich bei bis zu 35 Grad

Panketal: Bauernmarkt in Hobrechtsfelde gut besucht – Familienfest folgt

Familienfest am 16. April

Bernau / Panketal: Gut besucht war am vergangenen Samstag der erste Bauernmarkt auf dem Gut Hobrechtsfelde.

Organisiert von der der Agrar GmbH Gut Hobrechtsfelde, bot der Markt regionale und saisonale Produkte, wie Obst und Gemüse, Eier, Honig, Fleisch, Fisch, Bärlauch-Bratwurst und vieles mehr. Streichelzoo, die Ausstellung im Speicher oder der Spielplatz luden bei typischem Aprilwetter Groß und Klein gleichermaßen zum Verweilen ein.

Wer mochte, konnte zudem Vogelhäuschen bauen oder sich beim „StadtNatur Ranger“ über die Umgebung informieren. Auch in Zukunft soll der „Bauernmarkt“ Besucherinnen und Besucher anziehen. Geplant sind bereits folgende Termine: 7. Mai, 11. Juni, 9. Juli, 13. August von 10-18 Uhr

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Weitere Informationen unter: https://www.agrar-hobrechtsfelde.de/

Deutsch-ukrainisches Oster- und Familienfest in Hobrechtsfelde

Am kommenden Sonnabend, den 16. April 2022, findet zwischen 12 und 17 Uhr auf dem Geländes der Agrar GmbH Gut Hobrechtsfelde (Speicher, Pferdekultur) und am Biergarten ein deutsch-ukrainisches Familienfest statt.

Die Veranstaltung dient derzwanglosen Begegnung zwischen den Gästen aus der Ukraine und Einheimischen. Bei ukrainischen Speisen (von Ukrainern zubereitet), Ponystreicheln, Streichelzoo, Hüpfburg, Spielstraße, Kinderschminken etc. können Familien entspannen und ins Gespräch kommen. Ein Clown sorgt zwischendrin für gute Laune.

Alle volle Stunde können die Kleinen zwischen 13 und 16 Uhr versteckte Süßigkeiten suchen. Am Nachmittag gibt es ein interessantes Gespräch über die unterschiedlichen und gemeinsamen Grundlagen des Osterfestes in der Ukraine und in Deutschland. Außerdem können Kinder die Grundlagen des Bemalens von ukrainischen Ostereiern (Pysanky) erlernen.

Die ersten 100 Familien, die sich per Mail unter kontakt@ukrainehilfe-panketal.de anmelden, erhalten eine kleine deutsch-ukrainische Osterüberraschung.

Eine Veranstaltung der Ukrainehilfe Panketal.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige