Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Vorsicht: Hohe Waldbrandgefahr im Barnim und weiteren Landkreisen
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Verkehr: Brückenbauarbeiten der Bahn in Bernau beginnen. Infos
Wetter am Montag: Mix aus Sonne und Wolken, ab Mittag etwas Regen möglich bei bis zu 29 Grad

Fünf ereignisreiche Tage zum Oster-Kloster-Fest bei Chorin

Shuttle-Service mit Luft nach oben

Bernau / Barnim: Auch wenn das „Oster-Kloster-Fest Chorin“ in diesem Jahr seinen Standort änderte, so tat es dem Besucheransturm keinen Abbruch.

Von Gründonnerstag bis Ostermontag zog das mittelalterliche Spektakel tausende Besucherinnen und Besucher auf die „Festwiese Schönhof“ in Chorin-Golzow.

Bei bestem Frühlingswetter, den Karfreitag mal ausgenommen, präsentierten mehr als 200 Akteure ein gelungenes Fest für die ganze Familie. Feuerspeiende Drachen, Konzerte u.a. von Spilwut oder den Wanderkünstlern Bakchus, Osterfeuer, Handwerk, mittelalterliche Klänge verschiedener Künstlerinnen und Künstler, etliche Marktstände, Theater oder Kleinkunst luden über die Ostertage zum Verweilen, Mitmachen und Staunen ein.

Anzeige  

Für das leibliche Wohl sorgten unter anderem ein Brotbackofen, Tavernen und Brätereien, Spanferkel, leckere „Fastenspeisen“, Spinatpasteten, Panjabi-Vegetaria, Knoblauchbrot, Crepes, Mandelgebäck sowie Getränke aller Art.

An allen Tagen war das mittlerweile 33. Oster-Kloster-Fest Chorin sehr gut besucht. Wie uns allerdings einige Leser:innen berichteten, hat der angekündigte Shuttle vom Bahnhof zum Festgelände nur bedingt geklappt. Auch wurde eine zuvor angekündigte Shuttle-Telefonnummer recht geheim gehalten. Hier sollten die Veranstalter rund um Spilwut noch einmal nachbessern. Ansonsten ein tollest Fest nach 2-jähriger Zwanspause.

Lust auf mehr Mittelalter? Hussitenfest Bernau am 2. Juni-Wochenende

Nach 2-jähriger Corona-Pause soll in diesem Jahr wieder das Hussitenfest Bernau stattfinden und tausende Besucherinnen und Besucher in den Bann ziehen. Ein Höhepunkt des Festes am zweite Juni-Wochenende, ist der große Festumzug am Samstag in der Bernauer Innenstadt. Alle Infos folgen in Kürze.

 

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"