Anzeige  

Brandenburg: Mehr als 200 Kontrollpunkte am morgigen Blitz-Marathon

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab 19.10. – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Dienstag: Mix zwischen Sonne und Wolken, kein Regen um die 13 Grad

Im letzten Jahr starben 35 Menschen bei geschwindigkeitsbedingten Unfällen auf Brandenburgs Straßen!

Barnim (Brandenburg): Die Polizei Brandenburg und der Landkreis Barnim beteiligen sich am Mittwoch dem 19. April 2017 ab 6 Uhr am dritten europaweiten „24-Stunden-Blitz-Marathon“. An mehr als 200 Kontrollpunkten wird das Einhalten der Geschwindigkeit überprüft.

Anzeige  

„Im Land Brandenburg ist Geschwindigkeit die Unfallursache Nummer eins bei Verkehrsunfällen mit Todesfolge“ so Polizeipräsident Mörke. „Im letzten Jahr starben 35 Menschen bei geschwindigkeitsbedingten Unfällen. Der Blitz-Marathon gibt uns die Gelegenheit das Thema in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken und auf die schwerwiegenden Folgen solcher Unfälle aufmerksam zu machen.“

Auch wenn im vergangenen Jahr die Zahl der Unfalltoten bei geschwindigkeitsbedingten Unfällen deutlich zurückging (35 im Jahr 2016 und 75 im Jahr 2015), so ist die Anzahl der Verletzten (1.568 im Jahr 2016 und 1.401 im Jahr 2015) und Schwerverletzten (551 im Jahr 2016 und 500 im Jahr 2015) angestiegen.

Die Beamten des Wach- und Wechseldienstes, die Revier-, Verkehrs- und Bereitschaftspolizei werden bis 6 Uhr vorzugsweise auf Alleen oder in schutzwürdigen Bereichen kontrollieren. Dazu zählen Kita`s, Schulen, und Senioreneinrichtungen. Neben automatisierter Geschwindigkeitsmesstechnik werden auch kurzfristig wechselnde Kontrollstellen mit Handlasergeräten stattfinden.

Kontrollpunkte der Polizei

– Wandlitz, Thälmannstraße
– Bernau, Oranienburger Straße
– Groß Schönebeck, Berliner Straße
– Eberswalde, Ringstraße
– Lichterfelde, Eberswalder Straße
– Eberswalde, Zoostraße
– B 167, Eberswalde, Heegemühler Straße
– L 100, Wandlitz
– L 200, Serwest
– B 158, Blumberg
– Ladeburg, Biesenthaler Weg

Blitzer des Landkreises

– Ahrensfelde OT Lindenberg, Ahrensfelder Straße
– 2 Ahrensfelde OT Lindenberg, Lindenberger Weg
– Bernau, Blumberger Chaussee (L 31)

Hier eine Liste aller Kontrollorte in Brandenburg. Berlin nimmt in diesem Jahr nicht an der Aktion teil.

Infos via Polizei Brandenburg / Landkreis Barnim

 

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.