Anzeige  

Panketal – Rathausfest 2014

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab 19.10. – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 11.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Dienstag: Mix zwischen Sonne und Wolken, kein Regen um die 13 Grad
Rathaus+Panketal

Am kommenden Samstag, dem 26.40.2014 , ist es wieder einmal so weit. Das Rathaus – und nicht nur dieses – öffnet seine Türen und bietet zugleich ein unterhaltsames Programm für Kinder und Erwachsene.

Zwischen 10.00 und 16.00 Uhr gibt es Kindertheater  in der Bibliothek, Frettchenzirkus, Hüpfburg, Kinderschminken, Musik und Tanz. Vor allem haben aber auch alle Bereiche der Rathausverwaltung geöffnet und Sie können alle normalen Behördenangelegenheiten vom Standesamt bis Meldestelle, von Bauamt bis Gewerbeamt und Kitaverwaltung, an diesem Tag erledigen.

Anzeige  

Die Polizei ist mit einem Infostand zur Kriminalitätsprävention vor Ort, Sie können an diesem Tag kostenlos Mitglied beim Carsharinganbieter Flinkster werden und erhalten sogar noch einen Mobilitätsgutschein.

Besonders informativ sind die Führungen auf der BSR Deponie (10:00)  und im Wasserwerk Zepernick (13:00).  Auch die Kita Pankekinder hinter dem Rathaus öffnet ihre Türen und empfängt u.a. mit den Original Hohnsteiner Kasperpuppen.

Neben „Tromböse“, die zum Auftakt spielen, wird das Saxophonquartett der Musikschule Barnim spielen  und die Cheerdancer der SG Schwanebeck 98 e.V. auftreten. Es wird also einiges zu entdecken geben und das, obwohl das Rathaus selbst in Bauplanen gehüllt ist….

Foto: Gemeinde Panketal

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.