Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr Bernau: Vollsperrung in der Wandlitzer Chaussee (L 304) am 18.09. Infos
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Wochenende: Samstag meist stark bewölkt, Sonntag sonniger bei bis zu 16 Grad

Kinderoper in der St. Marienkirche Bernau

Noahs+Flut

Nach dem großen  Erfolg der Musikschule Barnim mit der Kinderoper  „Noye’s Fludde“  bei  „Sound  City“  Eberswalde  sowie  weiteren  gelungenen Aufführungen  im Kloster Chorin und Müncheberg  sticht die Arche Noah am Freitag dem 01. November 2013 um 18.00 Uhr in der St. Marienkirche in Bernau mit ungefähr 150 Mitwirkenden noch einmal in See.

Neben  den  9  Gesangssolisten  werden  dabei  wieder  70  Kinder  des Spatzenchores, des Castingchores und der Musikklassen der Goetheschule als zu rettende Tiere an Bord gehen.

Anzeige  

Es  werden  neben  dem  klassischen  Instrumentarium  auch  besondere Instrumente,  wie  Handbells  und  viel  Schlagwerk  zu  hören  sein  und  das Orchester  wird  Wind-  und  Sturmgetöse  erzeugen,  ehe  nach  der  großen Rettung der Regenbogen über allen Beteiligten erstrahlen wird.

Benjamin  Brittens  Kinderoper  ist  mit  einer  Spielzeit  von  50  Minuten  auch hervorragend für Familien mit Kindern geeignet und bietet mit der fesselnden Musik,  der  gespielten  Handlung  und  den  tollen  Tiermasken  nicht  nur Hörgenuss und Abwechslung, sondern auch Augenschmaus.

Anlass dieser Aufführung ist auch das 30 jährige Jubiläum der Musikschule in Bernau.

Foto: Musikschule Barnim

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"