Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Montag: Viel Sonne, am Abend Gewitter möglich bei bis zu 35 Grad

Interessant: NSU-Prozess Beobachter zu Gast in Bernau

Muenchen Strafjustizzentrum1 Bubo

Friedrich Burschel ist einer der zugelassenen Beobachter beim NSU-Prozess in München.

Burschel ist Journalist. Sein Handwerkszeug hat er bei der „Süddeutschen Zeitung“ gelernt. Er ist ausgewiesener Experte in Sachen Rechtsextremismus. Dazu gibt es mehrere Veröffentlichungen von ihm.

Anzeige

Burschel wird am 23. März ab 10 Uhr im Bernauer Treff 23 Gast der Reihe „Offene Worte mit Dagmar Enkelmann“ sein.

Hintergrund: Als NSU-Prozess wird das Gerichtsverfahren gegen mehrere Personen bezeichnet, die in Verbindung mit dem Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) – einer rechtsextremen terroristischen Vereinigung in Deutschland – und den sogenannten NSU-Morden gebracht werden. Es findet seit dem 6. Mai 2013 in München vor dem 6. Strafsenat des Oberlandesgerichts München statt, der auch als Staatsschutzsenat bezeichnet wird und mit fünf Berufsrichtern besetzt ist. (Wikipedia – http://de.wikipedia.org/wiki/NSU-Prozess)

Infos: http://www.dielinke-brandenburg.de

Foto – Strafjustizzentrum München: Bubo – CC BY-SA 3.0

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige