Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Veranstaltung: Bernauer Weihnachtsmarkt von 02.-11. Dezember – Lichterglanz ab 02.12.
Innenstadt: Bernauer Marktplatz bis etwa Mitte Dezember gesperrt – Infos
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Mittwoch: Überwiegend wolkig bei bis zu 4 Grad – Kein oder kaum Regen

Guten Morgen – Ein nicht endender Teufelskreis

ffp sonnenuntergang 4+(1)

Kennt Ihr das? Da macht sich am Abend ein Hauch von Melancholie breit, draussen regnet es – ok. ich hab mich über den Regen gefreut, im TV läuft nicht das Richtige und just in diesem schweren Moment besinnt man sich auf seine alte Musiksammlung.

So bei mir gestern Abend geschehen! Also ab auf den Boden, ran an die Anlage, staubige CD´s, von deren Existenz ich gar nicht mehr wusste raus gekramt, Kopfhörer, zum Schutz etwaiger Anwohner, aufgesetzt, Musik ganz laut und im Rausch der Höhen und Bässe versunken über das Leben nachgedacht.

Anzeige Weihnachtsbäume - Gärtnerei Schubert Grüntal

So weit so gut! Aber dann besinnt man sich mit einmal auf noch ältere Musikwerke, die man irgendwo noch haben müsste und die man sofort hören muss. Diese müssen natürlich erst gesucht werden. Also, hab ich dann erst einmal alle möglichen Lagerungsorte durchsucht. War es ne CD oder schon ne MP3? Nachdem es die CD nicht war, suchte ich nach MP3´s die ich irgendwann einmal digital archiviert habe.

Zu fortgeschrittener Stunde fing ich also an, sämtliche Festplatten, Server, alte USB Sticks und Computer nach eben dieser Musik zu durchsuchen. Es entwickelte sich eine Art nächtliche Eigendynamik. Irgendwann in der Nacht glich mein Fussboden einem Elektronikmarkt.

Dann hat man endlich, zwar nicht das Gesuchte, aber viele tolle andere Dinge gefunden und möchte das Wiedersehen natürlich ganz doll festhalten und am liebsten gleich und sofort auf die aktuellen Datenträger überspielen. Zum Teil klappte das auch ganz gut.

Gut, bis ich, mittlerweile gegen 2 Uhr, versuchte einige wiedergefundene und totgeglaubte Songs auf mein IPhone zu überspielen- da ich diese unbedingt heute Morgen auf den Weg zur Arbeit im Auto hören wollte.

Klingt einfach, aber ohne iTunes ist dies dann doch nicht mehr so einfach. Gerade auch dann nicht, wenn die gewünschte Musik auf verschiedenen Systemen lagert und man alles erst einmal irgendwie zusammen kopieren muss. Sich anschliessend Software zum übertragen der Musik suchen muss und dann noch beim installieren Probleme bekommt.

An das anfängliche Musik hören war, mittlerweile gegen 3 Uhr, gar nicht mehr zu denken. Es stand nur noch der Drang die Tücken der Technik und Systeme zu bewältigen im Vordergrund.

Irgendwann gegen 4 hatte ich es dann tatsächlich geschafft meine Musik aufs iPhone zu bekommen.

Hören wollte ich sie dann allerdings nicht mehr und als dann auch noch 2 Stunden später meine zahlreichen Wecker klingelten, hatte ich nicht einmal mehr Lust das Radio anzuschalten…

In diesem Sinne, ich bin Müde wie sau und Euch einen schönen Tag!

Foto: Bernau LIVE

Anzeige Juwelier Gold Engel Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content