Anzeige  

Bernau: Wie sieht denn bitte unser Brunnen am Steintor aus? –

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Corona: Landkreis Barnim erreicht einen Inzidenz-Wert von 50,3 – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Mittwoch: Meist dicke Wolken, hier und da etwas Regen möglich bei bis zu 12 Grad
brunnen%2Boll

Vor gut 3 Monaten berichteten wir über den vom Künstler Friedrich B. Henkel erschaffenen Brunnen auf dem Platz am Steintor.

Auch darüber, dass der Quellbrunnen 75.000 Euro gekostet hat und  er vom Frühjahr bis zum Herbst mehrmals im Jahr vom Bauamt gewartet und gereinigt wird.

Anzeige  

Doch wenn man sich diesen jetzt betrachtet, scheint er ziemlich verkommen und verwahrlost den Platz vor dem Bernauer Steintor zu “zieren”. Nicht wirklich ein Blickfang für uns Bernauer oder Besucher unserer Stadt.

Was ist da los? Aber vielleicht liest ja jemand von der Stadt oder dem Bauamt mit…?!

Der Brunnen besteht aus 10 Elementen. Gefertigt wurde er aus rotem und hellem Granit, der eigens hierfür aus Portugal importiert wurde. Der helle Granit nimmt Bezug zum Straßenbelag auf dem Platz und der rote Granit findet sich in der Backsteinmauer des Steintores wieder.

Die Fontäne in der Mitte symbolisiert die Panke, die unregelmäßigen Steine stellen die Eiszeit dar und die Unterbrechungen, die im hellen Granit erkennbar sind, zeichnen die Wasserwege der Panke nach.
Bernau in seiner Gesamtheit als Tor zum Naturpark Barnim soll hier verkörpert werden. So wird Bezug genommen auf das Quellgebiet, die Landschaft und die Historie Bernaus.

Vielleicht liest ja jemand von der Stadt oder dem Bauamt mit…?!

Hier unser damaliger Bericht:

http://bernau-live.blogspot.de/2014/06/nachgefragt-springbrunnen-auf-dem-platz.html?q=brunnen+bernau

https://www.facebook.com/BernauLIVE/posts/692474257457233

René für Bernau LIVE

Fotos: Bernau LIVE

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.