Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Bernau: Fahrradparkhaus Bernau temporär geschlossen – Grund sind Reinigungsarbeiten bis 26. Januar – Details
ÖPNV Bernau: Notfall-Fahrplan auf den BBG – Linien 868, 891 sowie 900 – Infos
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Freitag: Nach etwa -3 Grad am Morgen winterlich Grau, hier und da etwas Schneegraupel bei bis zu 3 Grad

Bernau: Unsere Schweinerei der Woche – vermutliche Fahrerflucht in der Bahnhofspassage – Zeugen gesucht! –

fahrerflucht%2B(1)

Immer wieder erreichen uns Nachrichten, dass im Parkhaus der Bahnhofspassage Fahrzeuge durch andere Verkehrsteilnehmer beschädigt wurden und diese dann einfach verschwinden.

So wie auch uns schon an mehreren Fahrzeugen (!) passiert, erging es gestern unserer Leserin Sabrina als sie zwischen 14 und 14.30 Uhr nur eine halbe Stunde einkaufen war.

Anzeige Willkommen im Forum Bernau

Bereits zum zweiten Mal wurde ihr parkendes Auto innerhalb eines halben Jahres beschädigt, ohne dass sich der Verursacher gemeldet hat oder den Schaden angezeigt hat.

Wir finden, es eine absolute Sauerei. Auch wenn man es „vielleicht“ nicht gleich merkt, dass man einen Schaden verursacht hat, so sollte man doch wenigstens den A… in der Hose haben, sich anschließend bei der Polizei zu melden.

Vielleicht liest der Verursacher hier mit und meldet sich. Zugleich fragen wir hier nach eventuellen Zeugen, die etwas beobachtet haben.

Tatzeit war Donnerstag, der 20. November 2014 auf der ersten Ebene des Parkhauses auf der rechten Seite zwischen Einfahrt und Fahrstuhl.

Der Schaden wurde von der Polizei aufgenommen und Anzeige gegen unbekannt erstattet.

Fotos: Privat

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.