Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 03. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Montag: Der Sommer ist zurück mit viel Sonne und bis zu 26 Grad

Bernau: 28. Dienstags – Demo – Wir waren auch dabei und haben (beinahe) mit geschunkelt!

28. Dienstags – Demo – Wir waren auch dabei und haben (beinahe) mit geschunkelt!

2014 02 25 altanschliesser 0014

Immer wieder sind wir begeistert davon, wie viele Bürgerinnen und Bürger, betroffen oder solidarisch, sich an jedem Dienstag auf dem Rathausplatz in Bernau versammeln.

Anzeige WOBAU Bernau

Inzwischen wird sogar mit kabarettistischen Einlagen dem Kampf gegen die Altanschließerbeiträge Nachdruck verliehen und so lud die gestrige Demo in Bernau sogar zum schunkeln ein.

Selbst Kinder unter den Demonstranten werden mit Schildern ausgestattet, die die Abwahl des Bürgermeisters fordern und ein Plakat mit dem rot durchgestrichenen Hubert Handke zeigen. Kinder mit derartigen Schildern durch die Menge zu schicken empfinden wir allerdings als schlechten Geschmack und am eigentlichen Ziel vorbei.

Bemühungen unsererseits leider fehlgeschlagen…

Bernau LIVE hatte die Absicht, zum Thema Altanschließerbeiträge eine Talk Runde mit Verantwortlichen, Betroffenen und Befürwortern zu initiieren.

Eine offene und für jeden Bürger zugängliche Gesprächsrunde, in der Pro und  Kontra einmal diskutiert werden kann. Aus einigen Gesprächen wissen wir, dass es viele Interessierte gibt, die eine solche Runde sehr befürwortet hätten, da vielen Menschen die Thematik und deren Ziel noch immer verschlossen ist.

Es sollte eine neutrale Plattform gegeben werden, alle Argumente, die dafür oder dagegen sprechen, zu erläutern und zu erklären. Zu dieser Talk Runde haben wir Vertreter  des WAV, der Bürgerinitiative und auch privat Betroffene eingeladen. Eine offizielle Einladung ging im Übrigen auch bei Bürgermeister Handke ein. Leider  bekamen wir bisher keine einzige feste Zusage.

Wir können uns des Eindruckes nicht erwehren, dass dieses Thema, trotz seiner Brisanz und dem öffentlichen Interesse, die Verantwortlichen nicht dazu bewegen kann, sich zu stellen und die Stirn zu haben, unbequeme Details in direkter Konfrontation, außerhalb einer Demonstration, zu klären.

Wir sagen schade, denn sicher wären viele Bernauerinnen und Bernauer ihre Fragen und Sorgen im direktem Gespräch gerne losgeworden.

So bleibt uns nur weiterhin die Möglichkeit, die dienstäglichen Demos zu besuchen um  mit Spannung und Interesse zu beobachten, welche Aktionen, musikalischen oder künstlerischen Einlagen auf uns zu kommen.

Alex für Bernau LIVE

Foto/Video: Bernau LIVE – Video in HD unter: https://www.facebook.com/BernauLIVE

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"