Anzeige  
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 09.01.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Dienstag: Meist Grau mit Regen bei zwischen 1 und 4 Grad

108. Jahresfest in Lobetal mit familienfreundlichem Programm

IMG 5350

In der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal regen sich zur Zeit wieder zahlreiche Hände, um das traditionelle Jahresfest am 16. Juni 2013 vorzubereiten. Unter dem Motto „ZUKUNFT LEBEN.“ wird es an diesem Tag von 10.00 bis 16.00 Uhr ein vielfältiges und familienfreundliches Programm geben. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen mitzufeiern. Im Auftrag der Landesregierung Brandenburg wird Staatssekretär Prof. Dr. Wolfgang Schroeder, Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie, ein Grußwort sprechen.

Das Fest beginnt um 10.00 Uhr mit dem traditionellen, von Bläsermusik umrahmten Festgottesdienst unter freiem Himmel in der Waldkirche. Christenlehrekinder stimmen mit einem Anspiel auf die Festpredigt ein. Diese hält Kirchenrätin Susanne Kahl-Passoth, Direktorin des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.

Anzeige  

Ab 11.30 Uhr ist dann Zeit für Begegnungen vielfältiger Art im ganzen Ort. Die Arbeitsbe¬reiche der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal stellen sich an zahlreichen Ständen mit Aktions- und Verkaufsangeboten vor. Es gibt ein Bühnen¬pro¬gramm mit Informationen und viel Musik, eine Reggaeband wird afrikanisches Temperament und Lebensgefühl vermitteln. Führungen machen mit der Geschichte und Gegenwart dieses besonderen Ortes der Nächstenliebe vertraut. Für Kinder stehen Reiten, Kistenklettern, kreatives Gestalten und Spielangebote auf dem Programm. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gut gesorgt sein.

Ab 13.00 Uhr besteht dann die Möglichkeit, im Begegnungszentrum Alt-Lobetal mit Kirchenrätin Susanne Kahl-Passoth, Minister a.D. Reinhold Dellmann und dem Lobetaler Geschäftsführer Martin Wulff zum Thema des Tages ins Gespräch zu kommen.

Den abschließenden Höhepunkt bildet um 15.00 Uhr in der Waldkirche das selbst inszenierte Musical „Unterwegs in ein neues Land“. Mitwirkende sind Gemeindeglieder, Bewohner/innen und Mitarbeitende. , die in den letzten Wochen bereits intensiv geprobt haben und nun ihrem Auftritt bereits mit Spannung entgegen sehen.

Foto: Bernau LIVE

Anzeige Stellenangebot Seniorendomizil Bernau

Ähnliche Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"