Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr Bernau: Parkplatz auf dem Marktplatz ist und bleibt gesperrt
Wetter am Mittwoch: am Morgen um die –2 Grad – später meist wolkig und ab Mittag örtlich Schneefall möglich
Verkehr: Sperrung der Börnicker Chaussee im Bereich der Bahnüberführung bis – 30.08.24!
BBG Bernau-Barnim: Bei der BBG kommt es zu einzelnen Fahrausfällen. Bitte Informiert Euch online.
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

„Funkeln im Dunkeln“ – Themenwoche startet an der Grundschule Schönow

Eine Info der Stadt Bernau

Bernauer Kulturherbst

Bernau / Schönow: Auch in diesem Jahr ruft das Netzwerk Verkehrssicherheit Brandenburg die landesweiten Tage der Sicherheit aus. Bernau beteiligt sich mit der Aktionswoche „Funkeln im Dunkeln“.

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit wird die Sichtbarkeit der einzelnen Verkehrsteilnehmer immer wichtiger. Dies gilt vor allem für schwache Verkehrsteilnehmer, die zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sind. Um so viele Bürger wie möglich dahingehend zu sensibilisieren, haben die Stadt Bernau, die Kreisverkehrswacht, die Straßenbehörde des Landkreises, die Polizei und weitere Unterstützer gemeinsame Aktionen geplant. Den Anfang machte die Grundschule Schönow am gestrigen Donnerstag.

Gerade in der dunklen Jahreszeit ist es wichtig, Kinder sichtbar zu machen, vor allem wenn es regnet, neblig oder trüb ist. Mit unserer Aktionswoche „Funkeln im Dunkeln wollen wir vor allem die Jüngsten für das Thema sensibilisieren“, so Bernaus Bürgermeister André Stahl. Den Startschuss gab am 19. Oktober 2023 die Grundschule Schönow. Alle Schülerinnen und Schüler folgten der Bitte zu funkeln und erschienen mit allem, was leuchtet.

Anzeige Forum Bernau

Und so zeigte sich die Grundschule Schönow in einem wahren Lichtermeer: mit Stirnlampen, reflektorischen Rucksacküberziehern, Warnwesten, Lichterketten, Klicklichtern, lustigen Haarreifen, blinkenden Regenschirmen und anderen blinkenden Accessoires kamen die Kinder der Grundschule Schönow frühmorgens in die Schule. Viele Kinder leuchteten am ganzen Körper und hatten auch ihr Fahrrad auffällig gestaltet. Empfangen wurden die Grundschülerinnen und Grundschüler nicht nur von ihren Lehrkräften. Heute waren auch die Verkehrswacht Barnim, die Revierpolizei und das städtische Ordnungsamt vor Ort, um die Thematik Sicherheit vor Ort mit den Kleinsten zu besprechen.

„Funkeln im Dunkeln“ – Themenwoche startet an der Grundschule Schönow

Für die Erstklässler gab es von der Kreisverkehrswacht und der Revierpolizei zum Thema Verkehrssicherheit noch eine kleine Informationsveranstaltung in der Aula. Dabei wurden Sie von der Eule Rosi unterstützt, die Reflektoren-Eulen an die Erstklässler verschenkte.

Eine Zusammenfassung der Stadt Bernau.

 

Anzeige Gärtnerei Schubert

Anzeige Adventsbasteln Biesenthal
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content