Anzeige  

Kunsthandwerklicher Adventsmarkt auf dem Kirchplatz in Bernau

Sonntag: 09. Dezember - 11 bis 18 Uhr

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Dienstag: Zum Tagesstart wolkig, später sonniger bei bis zu 18 Grad

Bernau (Barnim): Die Bernauer Tourist-Information lädt am morgigen 9. Dezember 2018 von 11 bis 18 Uhr zu einem kunsthandwerklichen Adventsmarkt auf den Kirchplatz der St.-Marien-Kirche ein.

Angeboten werden unter anderem Holzartikel, Keramik, Schmuck, Malerei sowie Filz- und Honigwaren. Die Besucher können sich auf ein abwechslungsreiches kulturelles Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie freuen.

Ab 11.30 Uhr spielt und singt Rumpelstolz Weihnachtslieder. Um 12.30 Uhr erklingt Bläsermusik und ab 14.30 Uhr gibt es für die jüngsten Besucher „Weihnachtliches Allerlei“ mit dem Kindermusiktheater Nobel-Popel. Außerdem können die Kinder am Stand der Bernauer Briganten das Bogenschießen ausprobieren, dem Schmied an der historischen Schmiede am Feuer über die Schulter schauen oder mit einem Karussell fahren. In der Jurte werden ab 13 Uhr Märchen vorgelesen.

Anzeige  

Ab 13 Uhr öffnet die St.-Marien-Kirche ihre Pforten zur Besichtigung, und um 16 Uhr wird ein Krippenspiel aufgeführt.

Um 16.30 Uhr gibt es noch einmal weihnachtlichen Gesang mit dem Vokalensemble Bernau e. V. des Praetorius-Gymnasiums. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Zu einem Rundgang durch die weihnachtlich geschmückte und beleuchtete Stadt laden ab 16 Uhr die Bernauer Stadtführer ein. Die Tour beginnt am Mühlentor.

Info via Tourist-Info Bernau

Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.