Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist ab heute offiziell überall erhältlich
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Covid19: Wegfall der meisten Corona-Maßnahmen ab 03. April. Alle Infos
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Montag: Mix aus Sonne und einigen Wolken bei bis zu 23 Grad

Bernau bei Berlin am 1. Advent: Schön siehtse aus!

150.000 Lämpchen in der Innenstadt

Bernau (Barnim): Pünktlich zum 1. Advent und den ersten Schneeflöckchen hat sich unsere herbstlich-graue Innenstadt in ein wunderschönes Lichtermeer verwandelt.

An den folgenden 35 Tagen sorgen 150.000 Lämpchen bis zum 6. Januar 2018 für zauberhaften Glanz in der Weihnachtszeit.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

Während wir uns gleich auf dem Weg zum heutigen Heinz-Rudolf Kunze – Konzert im Bernauer Ofenhaus machen, wünschen wir Euch einen gemütlichen Sonntagabend.

Info: Lichteradventsmarkt am 10. Dezember von 11-18 Uhr rund um die St. Marien Kirche – Bernauer Weihnachtsmarkt vom 14. bis 17. Dezember in der Innenstadt.

Hintergrund:

Bereits zum dritten Mal in Folge kümmern sich die Stadtwerke Bernau im Rahmen des „Goldenen Advent“ um die Weihnachtsbeleuchtung in Form von Lichterketten, Stiefeln und Sternschnuppen. Alle Elemente arbeiten mit moderner LED-Technik: „LED sind besonders sparsam und ideal für den Einsatz draußen“, weiß Bärbel Köhler, Geschäftsführerin der Stadtwerke Bernau. Sie halten bis zu 20.000 Betriebsstunden und sparen bis zu 80 Prozent Energie gegenüber herkömmlicher Beleuchtung. Auf Effizienz setzen die Stadtwerke auch beim Aufbau: „Die Lichterketten verfügen über Elemente, die einfach mitwachsen können. So geht die Installation für den Goldenen Advent zügig und die Bäume werden geschont“, erklärt sie.

Wegweisende Sternschnuppen

In diesem Jahr ist neben dem Marktplatz, der Bürgermeister- und Brauerstraße sowie einem Teil der Berliner Straße auch die Klementstraße erleuchtet. „Die Sternschnuppen weisen den Weg aus Bernaus Innenstadt Richtung Stadtwerke-Eisbahn“, fügt Bärbel Köhler an. Dort können Schlittschuhfreunde sich wie jedes Jahr auf die Kufen schwingen und auf der Eisfläche ihre Runden drehen. Mehr zur Eisbahn und das Buchungstool für Schulklassen gibt es unter www.bernau-feiert.de.

Anzeige
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!