Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Am Morgen noch Regen möglich, später Mix aus Sonne und Wolken bei bis zu 26 Grad

Baumfällungen: Vorbereitungen zum Ausbau der Ladestraße in Bernau

Entlastungsstraße am Bahngelände

Bernau (Barnim): Mit dem Bau der Ladestraße parallel zur Bahnstrecke soll im kommenden Jahr begonnen werden.

Die Bauvorbereitungen laufen schon jetzt. So müssen Ausweich- und Aufenthaltsflächen für die Busse der Barnimer Busgesellschaft errichtet werden. Um Baufreiheit dafür zu schaffen, müssen ab kommenden Montag (26. Februar) am Busbahnhof – genauer gesagt im Bereich der Gärten zwischen Bahnhofspassage und Bahndamm – Bäume gefällt werden, so die Stadt Bernau in einer Mitteilung.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Für den Ausbau der Ladestraße hat die Stadt Bernau bereits im Oktober 2016 ein etwa 23.000 Quadratmeter grosses Grundstück auf der Rückseite der Bahnanlagen gekauft.

Die künftige Entlastungsstraße wird den Planungen zufolge die Weißenseer Straße (L 200) direkt mit der Börnicker Chaussee (L 30) verbinden und damit die derzeit stark frequentierte Breitscheidstraße entlasten. Zudem wird die Straße als Umgehungsstrecke gebraucht, wenn die Deutsche Bahn AG ab 2020 die Eisenbahnbrücken im Bernauer Stadtgebiet erneuert.

Info via Stadt Bernau.

Verwendete Quellen
Stadt Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige