Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
2G – Regel in Brandenburg: Neue Umgangsverordnung ab Montag, den 24.11. – Beitrag
Impfzentrum Bernau: Infos, Termine, Öffnungszeiten – Beitrag
Verkehr: Erneuerung Kreisverkehr Wandlitz – Umleitungen und Vollsperrung der B273. Beitrag
Verkehr: Ab 01. November Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke – Beitrag
Wetter am Wochenende: Samstagnachmittag Schneeregen oder Schnee möglich, Sonntag etwas Sonne bei bis zu 4 Grad

Stromausfall in Bernau und geduldiges Warten auf 15 Grad

Euch einen schönen Sonntag

Bernau (Barnim): Für zahlreiche BernauInnen begann der heutige Sonntag mit einem Stromausfall, welcher zum Glück innerhalb von einigen Minuten behoben werden konnte.

Ich persönlich hatte zwar Strom, jedoch versuchten einige „stromlose“ telefonisch bei uns anzufragen, warum denn der Strom weg sei. Insofern hatte ich dann auch etwas vom Stromausfall obwohl ich eigentlich Strom hatte. Allerdings schlief ich gegen 07.15 Uhr noch, insofern merkte ich persönlich nicht einmal, ob zuvor Strom da war oder nicht.

Noch bevor ich richtig wach war und mir im Halbschlaf zahlreiche zwischenzeitlich eingegangene „Störungsbenachrichtigungen“ durchlas, freute ich mich dann doch so „früh“ wach zu sein. Denn ich erinnerte mich an die gestrige Wettervorhersage. Bis zu 15 Grad sollten es heute in Bernau und Drumherum werden und ich hatte mir bereits eine ausgiebige Radtour ausgemalt und wollte mich etwas um den Garten kümmern.

Anzeige Gartenbox Bernau

Nachdem ich nun zwei große Pötte Kaffee hinter mir habe, die ich mit ner Winterjacke auf der Terrasse fröstelnd trank, werde ich wohl umdisponieren müssen. Von „schön“ Wetter ist keine Spur zu sehen, der Himmel ist grau und wolkig und der Wind weht bei aktuell 9 Grad unangenehm frisch. Ich weiss, es ist Winter und eigentlich schon viel zu warm…. aber irgendwie waren meine Erwartungen wohl etwas höher. Gegen 13 Uhr soll es etwas aufhellen… ich bin gespannt und warte geduldig.

Nachtrag: Folgebeitrag zum Stromausfall online.

Ich mach mir erst einmal nen Kaffee… Anbei einige Veranstaltungstipps für den heutigen Sonntag:

Wandlitz macht Kunst

Anzeige  

Unter diesem Motto werden Lieblingsbilder oder das, worauf Wandlitzer Künstlerinnen und Künstler selbst besonders stolz sind, präsentiert. Diese Veranstaltung findet gemeinsam mit den Schulen und den Malschulen der Gemeinde Wandlitz statt. Die Publikumslieblinge werden als „Best of“ zwei Wochen im Oktober im Ratssaal Wandlitz gezeigt. Sonntag: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr Eintritt frei

Eine Reise nach Schlesien – Multimedia-Show in Bernau

Der studierte Opern- und Chansonsänger Thomas W. Mücke und Frau Nina stellen mit ihren in brillantester Bildqualität und einzigartiger Synthese von Wort, Gesang und Musik inszenierten Mittelformat-Multimedia-Shows seit 30 Jahren deutschlandweit eine Institution dar. Am 16. Februar 2020, um 15 Uhr findet in der Stadthalle am Steintor in Bernau die Premiere der neuesten Live-Multimedia-Show über „Schlesien“ statt.

Familienkonzert im Kulturbahnhof Biesenthal

Zu einem Konzert für die ganze Familie, lädt am Sonntag, den 16. Februar 2020, der Kulturbahnhof Biesenthal ein. Die musikalische Familie des Violinpädagogen und Komponisten Niels Templin lädt ein zu einem Kammerkonzert mit Musik von Vätern, Söhnen und Töchtern für Familien und von Familien.

Große Komponisten wie Bach- Väter und Söhne; Leopold, Nannerl und Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Strauß Vater und Sohn  sind nur einige der vertretenen Komponisten der Musikgeschichte. Zwischen den Stücken moderiert Familie Templin und erzählt über das Leben der musikalischen Familien, Hausmusik vom Zeitalter des Barock und des Biedermeier bis hin zur Gegenwart.

Freizeit- und Ferienmesse in Cottbus

Wer schon etwas in Urlaubsstimmung ist, der sollte den Weg nach Cottbus nicht scheuen. Hier findet an diesem Wochenende Brandenburgs größte Messe für Ferien, Freizeit, Boot, Camping- und Caravan statt. Bis zum Sonntag präsentieren sich etwa 200 Aussteller auf dem Messegelände. Alle Infos.

Alle Details zu den Veranstaltungen findet Ihr in unserem Kalender.

PS: Warum der Strom ausgefallen ist, wissen wir aktuell noch nicht.

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"