Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt bis zum 17.09.
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Donnerstag: Meist stark bewölkt, kaum Regen bei bis zu bei bis zu 18 Grad

Mitarbeitertausch: Von der Bio-Molkerei ins E-Center Bernau und umgekehrt

Aktionstag "Schichtwechsel"

Bernau (Barnim): Einen ganz besonderen Arbeitstag dürften heute Beschäftigte der Hoffnungstaler Werkstätten und des Edeka Centers Bernau haben.

In einer tollen gemeinsamen Aktion wurden einfach die Arbeitsplätze für einen Tag getauscht.

So können Menschen mit Behinderung den Arbeitsalltag E-Center Bernau kennenlernen und Mitarbeiter des E-Centers Bernau können einen Überblick über Menschen und Arbeit der Hoffnungstaler Werkstätten erlangen.

Anzeige  

Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus Unternehmen ermöglicht der Aktionstag Begegnungen mit den Menschen in den Werkstätten, Einblicke in die Vielfalt der Produkte und Dienstleistungen und ein Mitwirken in den vielseitigen Arbeitsprozessen. Die Beschäftigten der Werkstätten schnuppern gleichzeitig in Berufsfelder des allgemeinen Arbeitsmarkts und lernen ein Unternehmen für einen Tag näher kennen.

An diesem Tag wird ein Mitarbeiter des Edeka Center Bernau am 24.10. einen Tag lang in der Bio – Molkerei in Biesenthal arbeiten. Im Gegenzug kann ein Beschäftigter der Hoffnungstaler Werkstätten für Menschen mit Behinderung im Edeka Center die dortige Arbeitswelt kennen lernen.

Schichtwechsel E Center Bernau Hoffnungstaler Werkstaetten Bernau LIVE 0001
Foto: Mathias Igel / E-Center Bernau

„Wir arbeiten mit EDKEA eng und gut. Nun beteiligen sich beide Firmen zum ersten Mal bei der Aktion Schichtwechsel. Wir freuen uns, dass so die Mitarbeiter jeweils neue Einblicke erhalten und Anregungen mitnehmen können“, sagt Reinhard Manger Betriebsleiter Bio-Molkerei.

Auch wenn der heutige Arbeitstag noch nicht ganz vorbei ist, so zeigten sich alle Beteiligten begeistert.

 

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Verwendete Quellen
Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"