Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 24.04.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Donnerstag: Mix aus Sonne und Wolken, noch etwas Wind bei bis zu 12 Grad

Euch ein erholsames Wochenende in Bernau und Drumherum

Infos zum Wochenende

Bernau (Barnim): Mit meist blauem Himmel und viel Sonne starten wir in das letzte April-Wochenende. Wir erwarten bis zu 16 Grad in der Region.

Auch an diesem Wochenende finden leider keine Veranstaltungen statt, Restaurant- oder Café-Terrassen bleiben geschlossen und ein gemütliches Beisammensein mit Freunden und Familie, kann in den meisten Fällen nicht stattfinden.

Es gelten weiterhin die Regeln der bisher erlassenen Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg. Ausnahmen gibt es keine und wir alle müssen zusehen, dass wir uns hiermit zum Wohle aller, arrangieren. Insofern wollen wir noch einmal appellieren, diese einzuhalten.

Anzeige Stellenangebot Lobetal Controller - Bernau LIVE

Allerdings haben seit Mittwoch wieder alle Geschäfte des Einzelhandels und Shoppingcenter geöffnet. Zudem dürfen Museen, kleinere Ausstellungen (auch in Bernau), Zoos oder Wildtiergehege, wie. z.B. der Wildpark Schorfheide, besucht werden. Das vorübergehende Verweilen auf öffentlichen Bänken, Wiesen oder Freiflächen unter Wahrung der Abstandsregelung von 1,5 Meter ist wieder erlaubt.

Individueller Sport und Bewegung an der frischen Luft ist weiter ausdrücklich erlaubt: Spazieren gehen, Joggen, Fahrrad fahren. Aber auch hier gilt das Gebot des Mindestabstands zu allen Menschen, die nicht in einem Haushalt leben.

Wassersport: Beispielsweise Motorboote, Segelboote, Surfbretter, Paddelboote, Ruderboote oder Stand-up-Paddling-Bretter dürfen unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln weiter genutzt werden. Auch der gewerbliche Boots-Verleih bleibt in Absprache mit den zuständigen lokalen Behörden zulässig, wie auch der eingeschränkte Betrieb von Marinas und Häfen. Wer sein Boot auf dem Gelände eines solchen Betriebes liegen hat, kann es nutzen. Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sind aber verboten. Die zuständigen Behörden können vor Ort abweichende Regelungen treffen.

Spielplätze: Der Besuch und die Nutzung von öffentlich zugänglichen Spielplätzen ist weiter nicht gestattet.

Angeln und Jagd: Beides ist sowohl zur Berufsausübung als auch im privaten Bereich weiterhin grundsätzlich möglich. Auch beim Jagen und Angeln gilt: Mindestens 1,5 Meter Abstand. Campingplätze und vergleichbare Einrichtungen bleiben weiterhin geschlossen.

Gastronomie in Bernau – Abholung oder Lieferung

Steintor Burger (Café am Steintor), Taverne Kreta Bernau, Gourmet Kombinat (Ofenhaus Bernau), The Best Burger Bernau, La Pampa Panketal, Myanchi Bernau, Rissani Bernau, Athos – Forum Bernau, Ristorante Casa Vicina Bernau, India 1 Bernau, Metzgerei Schneck Bernau, Neumann Imbiss Bernau. Bitte informiert Euch vorab auf den jeweiligen Homepages, sofern vorhanden. Eine ständige und aktualisierte Übersicht findet Ihr hier.

Verkehrshinweis zum Wochenende

A114 (Pankow-Zubringer): Vollsperrung · Brückenabriss

Von Freitag, den 24.04.2020, 18:00 Uhr, bis Montag, den 27.04.2020, 5 Uhr, wird die alte westliche Bucher-Straßen-Brücke abgerissen. Während dieser Zeit wird die A 114 in beiden Richtungen einschließlich der Anschlussstelle Bucher Straße voll gesperrt. Quelle und alle Infos

Hinweise für den Wochenanfang

Pflicht zum Tragen von Mund- und Nasenschutz

Ab dem 27. April 2020 haben alle Personen ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr in Verkaufsstellen des Einzelhandels sowie Fahrgäste bei der Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs im Sinne des Personenbeförderungsgesetzes eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Die Mund-Nasen-Bedeckung muss aufgrund ihrer Beschaffenheit geeignet sein, eine Ausbreitung von übertragungsfähigen Tröpfchenpartikeln beim Husten, Niesen, Sprechen oder Atmen zu verringern, unabhängig von einer Kennzeichnung oder zertifizierten Schutzkategorie. Zum Schutz sind auch Schals oder Tücher zulässig.

Ab Montag, dem 27. April stehen erste Schritte zu einer stufenweisen Öffnung der Schulen in Brandenburg an.

Zum 27. April setzen die Unterrichtsangebote zunächst für die Abschlussklassen der Jahrgangsstufe (Jgst.) 10 der Ober- und Gesamtschulen, Gymnasien und Förderschulen mit Blick auf die Prüfungen am Ende der Jahrgangsstufe 10 sowie für die Prüfungsvorbereitung mehrerer Bildungsgänge der Oberstufenzentren (zweiter Jahrgang der Fachoberschule (FOS), Fachschule Sozialwesen Berufsfachschule Soziales Berufsfachschule Landesrecht Fachschule Technik und Wirtschaft Unterricht in der Berufsschule 3. Lehrjahr) ein.

Covid-19 Fall-Zahlen Brandenburg

Die heutigen Zahlen liegen aktuell noch nicht vor (Samstag, 09.30 Uhr) – Wir werden diese im Laufe des Tages nachtragen

Beitrag verpasst – hier unsere letzten Artikel

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"