Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Wochenende: Viel Sonne und hochsommerliche Temperaturen von bis zu 36 Grad – Gewitter örtlich möglich

Bernau – Wandlitz: Sinnlose Schmierereien an der Mittelinsel B273/L304

Schaden 5.000 Euro

Bernau (Barnim): Ziemliche Langeweile hatten in den vergangenen Tagen vermutlich „Fußballfans“ auf der B273/L304 zwischen Bernau und Wandlitz.

Großflächig wurden hier die Mittelinsel und ein benachbarter Stromkasten erneut mit Farbe beschmiert. 

Da die Mittelinsel erst kürzlich erneuert wurde, ist es besonders ärgerlich. Wie uns die Straßenmeisterei mitteilte, sei dies nicht nur eine „harmlose Schmiererei“ sondern auch ein gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr.  Durch die Schmiererei werden Fahrzeugführer ggf. abgelenkt und im schlimmsten Fall Unfälle herbeigerufen.

Anzeige WOBAU Bernau

Nach ersten Einschätzungen wird die Beseitigung etwa 5.000 Euro kosten und natürlich auf alle umgelegt. Zudem ist davon auszugehen, dass es während der Beseitigung zu Verkehrsbehinderungen kommen wird.

Vorerst wurde Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Wer Hinweise zu den Verursachern geben kann, möge sich doch bitte bei der Polizei melden.

Fotos:  Straßenmeisterei

B273 Bernau Kreisverkehr 0000 1

B273 Bernau Kreisverkehr 0002

B273 Bernau Kreisverkehr 0001

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"