Anzeige  

Barnim: Buntes Erntefest in Grüntal – Schön war´s

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Stau und erhebliche Verkehrsbehinderungen. Mehr dazu im Morgenbeitrag
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Freitag: Bis zum späten Nachmittag meist Regen bei bis zu 16 Grad

Grüntal (Barnim): Es ist schon erstaunlich was die etwa 500 Grüntaler EinwohnerInnen auf die Beine stellen um ihr Erntefest gebührend zu feiern.

Von Klein bis Groß war alles auf den Beinen als am vergangenen Samstag das diesjährige Erntefest mit einem großen Festumzug gefeiert wurde. Liebevoll geschmückte Wagen zogen durch die Straßen von Grüntal und verkündeten eine reiche Ernte und vor allem viel gute Laune.

Anzeige  

Auch wenn es hin und wieder regnete, so wurde das Erntefest von einem bunten und liebevoll gestalteten Familienprogramm abgerundet. Buntes Treiben auf dem Schulhof – Kuchen und Kaffee, herzhaftes vom Grill, Tombola, Bastelstraße, Torwandschießen, Kinderschminken, Ponyreiten, traditionelles Handwerk zum Anfassen, DJs sowie ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm sorgten für beste Unterhaltung am Nachmittag.

Bevor am Abend dann zum Tanz unter der Erntekrone geladen wurde, wurden, wie in jedem Jahr, die schönsten Fest-Umzugsteilnehmer prämiert.

Info: Der Ort Grüntal ist ein Teil der Gemeinde Sydower Fließ im Amt Biesenthal-Barnim, Landkreis Barnim, Bundesland Brandenburg. In Grüntal leben etwa 500 Einwohner.

Der Ort wurde 1375 erstmals urkundlich erwähnt. Am 27. September 1998 schloss sich die Gemeinde Grüntal mit der Gemeinde Tempelfelde zur Gemeinde Sydower Fließ zusammen.

Sehenswert sind die Feldsteinkirche im Zentrum des Ortes und eine stark verfallene Kirche im Ortsteil Sydow. 1993 wurde in Grüntal ein Teil des Kinofilms Wir können auch anders… von Detlev Buck gedreht. Die Dorfkneipe, in der einige Szenen des Films spielen, ist nach einem Brand nur noch eine Ruine. [Wikipedia]

Anbei ein paar Eindrücke vom Festumzug. Fotos: Bernau LIVE

Anzeige Kulturherbst Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.