Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Eberswalde Straße in Bernau ist nun beidseitig befahrbar. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Covid19: Wegfall der meisten Corona-Maßnahmen ab 03. April. Alle Infos
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Donnerstag: Meist sonnig, hier und da ein paar Wölkchen bei bis zu 30 Grad

Lanke: Großes Fest zur Einweihung des neuen Gemeindezentrums

Gemeindezentrum, Kita, 120 Jahre Feuerwehr

Lanke (Barnim): Wie das so bei Baustellen ist, wird auch in Lanke noch in letzter Minute gebaut, gehämmert und gebohrt und so richtig fertig sieht es noch nicht aus.

Aber, es sind ja noch knappe 3 Tage Zeit bis am kommenden Samstag, dem 25. August 2018, das neue Gemeindezentrum nebst Kita und Feuerwehr festlich und offiziell eingeweiht wird.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

Am Samstag beginnt um 13.30 Uhr ein Festumzug am alten Feuerwehrdepot, begleitet vom Biesenthaler Posaunenchor. Es geht vorbei an der bisherigen Kita „Sonnenberg“, wo sich die Kitakinder und das Kitateam in den Umzug einreihen. Um 14 Uhr begrüßen Bürgermeisterin Jana Radant und Ortsvorsteher Christian Schmidt am neuen Standort in der Bernauer Straße die zukünftigen Nutzer und alle Gäste.

Nach dem offiziellen Teil ab 14.30 Uhr geht es weiter mit einem Auftritt des Kindergartens, einem Kuchenbasar, einem Puppenspiel, Showeinlagen der Lanker Tanzmäuse sowie Musik vom Lanker Frauenchor. Eine Hüpfburg und Riesenrutsche für Kinder sowie zahlreiche Mitmach-Aktionen werden für Unterhaltung sorgen.

Lanke: Großes Fest zur Einweihung des neuen Gemeindezentrums
Foto: Bernau LIVE

Bereits am Vorabend feiert die Feuerwehr Lanke ihr 120-jähriges Bestehen. Mit diesem Hintergrund werden die Kamerad*innen das Eröffnungsfest kräftig unterstützen. So gibt es u.a. zahlreiche spannende und interessante Vorführungen. Gäste wie die Feuerwehr Ladeburg aus Bernau und Wandlitz, der Rettungsdienst Barnim sowie die BRH Rettungshundestaffel sind geladen und präsentieren Ihre Arbeit und ihr Können z.B. bei der Personensuche. Zudem gibt es Wissenswertes zur Feuerwehrhistorik.

Ab 19 Uhr startet dann das Abendprogramm mit Angelika Weiz und anschließendem Tanz mit der Band Party Tune.

Anzeige
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!