Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Erneuerung Kreisverkehr Wandlitz – Umleitungen und Vollsperrung der B273. Beitrag
Covid-19: Infos, Preise und Öffnungszeiten der Bernauer Testzentren. Beitrag
Verkehr: Ab 04. Oktober Sperrung der B2 in Richtung Berlin – Beitrag
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 13. Oktober – Beitrag
Wetter am Mittwoch: Meist wolkig, hier und da etwas Sonne bei bis zu 16 Grad
Häufig gelesen

Eine Kommentar-Kultur die wir so bei Bernau LIVE nicht wollen

Leute, reißt euch zusammen!

Ein freundliches Hallo in unsere kleine Bernau LIVE Runde,

mal wieder haben wir unsere Zeit damit verbracht, bis tief in die Nacht durch unsere/eure Facebook-Kommentare zu schweifen. Spaß hat es leider nicht wirklich gemacht!

Auch wenn uns die Meinungen unserer Leser*innen durchaus interessieren und wir diese für wichtig halten, so waren wir leider wieder einmal damit beschäftigt, Kommentare zu verbergen, die sich jenseits der Gürtellinie ansiedeln und nur darauf aus sind, zu pöbeln, zu beleidigen, zu diffamieren oder gar gegen Gesetze zu verstoßen. Leider scheint es so, dass dies bei einigen an der Tagesordnung ist. Meist dann, wenn es, so vermuten wir vorsichtig, am Intellekt fehlt oder die Argumente ausgehen.

Anzeige  

Wir können durchaus verstehen, dass nicht jeder mit den Verordnungen einverstanden ist, dass nicht jeder mit der aktuellen Politik rund um Covid-19 sympathisiert oder sich einfach nur Ängste und Sorgen breit machen. Auch uns geht es mitunter nicht anders. Es ist gut, wenn darüber diskutiert werden kann, es ist gut, wenn sich Menschen dazu aussprechen oder ihre Meinung kundtun. Gern auch bei Bernau LIVE, gern auch aus jeder Richtung.

Allerdings sollte dies und darum haben wir bereits mehrfach gebeten, mit Anstand und Respekt geschehen. Mir fällt es schwer jemanden in irgendeiner Form ernst zu nehmen, der uns oder andere beschimpft, der Andersdenkende auf die übelste Art beleidigt oder nur hier ist, um sich bei Bernau LIVE auszukotzen oder seinen Frust loszulassen. Dazu ist Bernau LIVE nicht da und vor allem auch der falsche Ansprechpartner.

Es kann nicht sein, dass Schimpfwörter der untersten Kategorie hier ein zuhause finden, es kann nicht sein, dass wir von Bernau LIVE für einfache neutrale Beiträge, die lediglich der Information dienen, beschimpft oder zutiefst beleidigt werden. Es kann nicht sein, dass Leser*innen beleidigend angegangen- oder Personen mit Schimpfwörtern beworfen werden, die ich niemals in den Mund nehmen würde. Hierbei ist es mittlerweile auch schon fast egal was man wie schreibt oder veröffentlicht. Es macht einfach nur noch selten Spaß durch die Kommentare zu schweifen und mitunter haben wir schon gar keine Lust mehr, Beiträge zu veröffentlichen, die erahnen lassen, dass es einen Dauererguss an beleidigenden, radikalen oder verunglimpfenden Kommentaren geben wird. Mittlerweile können wir Bücher an Screenshots füllen, die wir lieber nicht hätten.

Leute, reißt euch zusammen!

Bernau LIVE ist eine private Plattform, die seit mittlerweile 11 Jahren einfach nur neutral informieren möchte. Wir wollen hier nicht werten, wir wollen hier nicht unsere persönliche Meinung in den Beiträgen kundtun und auch nicht für bestimmte Menschen, Bereiche oder politische Richtungen die Stimme ergreifen. Wir persönlich, es sind nur zwei Menschen die Bernau LIVE teils in ihrer Freizeit betreiben, wollen einfach nur neutral über die Geschehnisse unserer Region informieren. Dazu gehören eben auch Themen wie Covid-19, z.B. auch Demonstrationen oder politische Entscheidungen der Stadt oder des Landes. Diese muss man nicht immer beklatschen, toll finden oder jubelnd hinnehmen. Auch sind diese sicherlich nicht immer im Sinne aller oder immer alles richtig. Andersherum sollte Kritik in den Kommentaren jedoch in jedem Fall sachlich, fair und respektvoll bleiben.

Wir appellieren daher noch einmal und bitten ALLE, sich an grundlegende Regeln der öffentlichen Kommunikation zu halten. Hierzu zählen unter anderem Höflichkeit, Respekt und Toleranz. Auch wir tun dies. Selbst dann, wenn wir mitunter viel persönlich empfundenen Schwachsinn oder Beleidigungen lesen und ertragen müssen.

Wir glauben fest daran, dass Bernau eine tolle Stadt ist und die Mehrzahl der Menschen, die hier leben, einfach nette Leute sind. Tragt bitte mit dazu bei, dass dies auch nach außen und untereinander sichtbar ist.

Manchmal versuche ich mir vorzustellen, was ein Außenstehender wohl denken mag, wenn dieser einige unserer Beiträge mit all den vielen Kommentaren liest. Leider kann er nicht sehen, dass bei oftmals über 20 – 30.000 Beitragsaufrufen im Verhältnis nur sehr wenige über die Stränge schlagen und dennoch leider ein Bild vermitteln, dass unser Bernau definitiv nicht würdig ist oder widerspiegelt.

In diesem Sinne, habt einen schönen Tag und nehmt Euch die Worte ein wenig zu Herzen. Vielen Dank.

 

Anzeige Highland Blast in Eberswalde
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"