Anzeige Eisbahn im Holland-Park
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr Bernau: Eröffnung des Parkhaus Ladeburger Chaussee am 21. Februar 2024
Bahn: Zugausfall des RE3 zwischen Bernau – Berlin am Wochenenden 24./25. Februar
Wetter am Mittwoch: viele Wolken, örtlich etwas Sonne und meist trocken bei bis zu 9 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Bernau LIVE wünscht einen guten Donnerstag

Infos und Hinweise für den Tag

Willkommen zum Oster Kloster Fest

Bernau / Barnim: Mit Temperaturen um die 0 Grad starten wir in und um Bernau in den heutigen Donnerstag. Wir erwarten bis zu einem Grad, Nebel am Morgen und kaum Niederschlag.

Wir hoffen, Ihr seid gut in den Tag gekommen und wünschen eine angenehme Zeit. Los geht es bei Bernau LIVE mit einigen Informationen zum Verkehr, Baustellen, Veranstaltungen.

Verkehrshinweise

Glätte

Witterungsbedingt ist es örtlich sehr glatt auf den Straßen und den Winterdiensten ist es leider noch immer nicht gelungen, zahlreiche Straßen und Wege Schnee oder eisfrei zu bekommen. Auch die aktuelle Wetterlage, mit Temperaturen um den Gefrierpunkt, kann für sehr glatte Straße sorgen. Bitte fahrt entsprechend vorsichtig und plant etwas mehr Zeit ein. Der Deutsche Wetterdienst hat auch heute eine amtliche Warnung vor Glätte herausgegeben.

Anzeige
e-solaris - Bild kann nicht geladen werden.  

Bernau, um 08:00 Uhr

  • Aufbau des Bernauer Weihnachtsmarktes – Einschränkungen in der Bernauer Innenstadt
  • Von der AS Bernau Nord (Wandlitzer Chaussee) benötigt ihr am Morgen etwa 20 Minuten bis zum Marktplatz
  • Dichter Verkehr vom Kreisverkehr am Wasserturm bis hin zur Jahnstraße
  • Stau auf der Blumberger Chaussee (B158) zwischen A10 und Ahrensfelde in Ri. Berlin
  • Gut 10 Minuten länger benötigt ihr durch Malchow in Richtung Berlin
  • Unfall A11 zwischen Wandlitz und Lanke – hier ist noch mit Aufräumarbeiten zu rechnen

GDL ruft ab Donnerstagabend erneut zum Streik bei der Bahn auf

Am heutigen Donnerstagabend, dem 07.12.23, ruft die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) erneut zu einem bundesweiten Streik bei der Bahn auf.

Nach Angaben der GDL soll der Ausstand von Donnerstag (7. Dezember) 22 Uhr bis einschließlich Freitag (8. Dezember) 22 Uhr andauern. Betroffen ist der S-, Regional- und Fernverkehr. Ausgenommen vom Streik ist die BBG oder die BVG in Berlin.

Bitte informiert euch vor Fahrtantritt, ob und wie die öffentlichen Verkehrsmittel fahren. Nach jetzigem Stand sprechen Bahn und S-Bahn von massiven Einschränkungen. Bereits ab 18 Uhr soll auch der Güterverkehr bestreikt werden. Mehr dazu.

Parkplatz auf dem Marktplatz gesperrt

Vom 8. Dezember bis einschließlich 17. Dezember 2023 findet der Weihnachtsmarkt statt. Danach sollte das Parkhaus am Ladeburger Dreieck fertig sein. Mit der Inbetriebnahme entfällt, so zumindest die bisherige Planung, der langjährige Parkplatz auf dem Marktplatz vermutlich für immer. Mehr dazu.

Weihnachtsmarkt Bernau – Verkehrseinschränkungen

Der Bernauer Weihnachtsmarkt findet vom 8. bis zum 17. Dezember 2023 auf dem Marktplatz, in der Bürgermeisterstraße, in der Brauerstraße, phasenweise in der Louis-Braille-Straße und in der Kirchgasse sowie in der Mühlenstraße statt. Deshalb sind diese Bereiche und die zuführenden Straßen in der betreffenden Zeit für den allgemeinen Straßenverkehr gar nicht oder teilweise nicht befahrbar. Details.

Vollsperrung Börnicker Chaussee in Bernau

Im Zuge der Erneuerung der Eisenbahnüberführung ist die Börnicker Chaussee in Bernau (Lage- und Bauplan) bis voraussichtlich 30. August 2024 voll gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitungsstrecke verläuft über die Ladestraße, Weißenseer Straße, Lohmühlenstraße, Jahnstraße.  Alle Informationen.

  • Bitte beachtet die aktuellen Hinweise der BBG (Barnimer Busgesellschaft) – hier kommt es aktuell zu Ausfällen einzelner Fahrten
  • Die August-Bebel-Straße wird voraussichtlich bis etwa Ende August 2024 von der Eberswalder Straße bis zur Parkstraße voll gesperrt.
  • Bis Sonntag, dem 31. März 2024, bleibt die Sachtelebenstraße in Bernau halbseitig gesperrt.
  • A 11, Stettin Richtung Berlin – zwischen Werbellin und Finowfurt finden noch bis Ende des Jahres Brückenarbeiten statt – es wird einspurig bei 80 km/h. Staugefahr in beiden Richtungen.
  • Bauarbeiten an den Bahnbrücken Bahnhofsstraße und Börnicker Chaussee
  • Zwischen Blankenburger Pflasterweg und Wartenberger Weg ist die Fahrbahn in beiden Richtungen verengt. Dauer bis Ende 2023
  • Sperrung der Krimhildstraße zwischen Brunhildstraße und Schönfelder Weg bis etwa Januar 2024
  • Voraussichtlich bis Oktober 2024 (!) kein Betrieb der RB24 zwischen Bernau und Berlin-Hohenschönhausen / Lichtenberg
  • Beidseitiges Parkverbot in der Bahnhofsstraße in Bernau (Busstellplatz)

 

Veranstaltungen / Termine in dieser Woche

Anzeige

Licht aus im Museum – Weihnachts-Spezial im Barnim Panorama Wandlitz

Weihnachtliche Aufregung im Barnim Panorama – Der Barnimer Weihnachtsengel wollte nur einen kurzen Zwischenstopp auf dem Dach machen, ist auf den Dachschindeln ausgerutscht und hat alle Geschenke fallen lassen. Die frechen Museumswichtel haben den Sack stibitzt und die Geschenke überall im Museum versteckt.

Helft uns und dem Weihnachtsengel, sie rechtzeitig vor dem Fest wieder einzusammeln. Und auch dieses Mal gilt: Schnappt euch eure Taschenlampen, wenn es am 07.12. heißt: Licht Aus im Museum! Kosten: 3 € zzgl. Eintritt. Voranmeldung erforderlich an info-barnim-panorama@wandlitz.de oder unter 033397 360 505.

Weihnachtliche Taschenlampenführung im Barnim Panorama Wandlitz

Traditioneller Weihnachtsmarkt auf dem Gut Leben Landresort Birkholz

Vom 8. Dezember 2023 – 10. Dezember 2023 findet auf Gut Leben unser kleiner traditioneller Weihnachtsmarkt statt.

Es ist wie in Kindertagen, ein wenig verwunschen. Feuer, Fackeln, Lichter und Düfte tauchen Gut Leben in eine wunderbar weihnachtliche Kulisse. Zu entdecken gibt es viel Schönes, Handgemachtes, Inspirationen und Geschenkideen für die Weihnachtszeit, den gedeckten Tisch und für den Tannenbaum.

Es gibt wärmenden heißen Met, Glühwein, Eierpunsch und vieles andere für Groß & Klein. Seid dabei, wenn die Feuerzangenbowle zubereitet wird. Duftende Leckereien, frische Waffeln und deftige Speisen vom Smoker, Grill und aus der Suppenküche, werden den Gaumen verwöhnen. Das Café mit leckerem Stollen und Kuchen hat geöffnet. Eintritt: 3,50 € (Kinder unter 10 Jahren frei) 12–19 Uhr

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

Adventsmarkt bei MEDIMAX in der Bernauer Bahnhofs-Passage

Auf einen kleinen Weihnachtsmarkt können sich Besucherinnen und Besucher in der Bahnhofs-Passage Bernau freuen. Auf der Freifläche bei MEDIAMAX gibt es jeden Freitag und Samstag leckeren Glühwein, frische Waffeln sowie Weihnachtdekoration und Weihnachtsbeleuchtung.

Weihnachtsmarkt Bernau und Eisbahn

In diesem Jahr lädt der Bernauer Weihnachtsmarkt seine Gäste vom 8. bis zum 17. Dezember in die stimmungsvoll beleuchtete Bernauer Innenstadt ein.

Neben weihnachtlichen Klängen und Düften können sich die Bernauer*innen auf eine Eisbahn auf dem Marktplatz freuen! Die Nutzung der Eisbahn mit echtem Eis wird kostenfrei sein und nur für die Entleihung von Schlittschuhen wird eine Gebühr erhoben.

Weihnachtsmarkt: Bernau erhält eine Eisbahn auf dem Marktplatz

An allen zehn Tagen ist der Weihnachtsmarkt mit Eisbahn auf dem Marktplatz, in der Brauerstraße und im oberen Teil der Bürgermeisterstraße zu finden – dieses Jahr mit einem historischen Weihnachtsmarktbereich.

Ein weiterer Höhepunkt ist der traditionelle weihnachtliche Kunstmarkt am zweiten Adventswochenende um den Kirchplatz. Der historische Adventsmarkt rund um die Sankt-Marien Kirche findet vom 08. bis 12. Dezember 2023 statt.

Lichterglanz Bernau

Vom 8. bis zum 22. Dezember wird die Bernauer Stadtmauer von 16 bis 22 Uhr wieder glanzvoll in Szene gesetzt. Der Lichterglanz lädt Bernauer*innen und Gäste der Stadt zu idyllischen Spaziergängen entlang der historischen Stadtmauer ein.

Lichterglanz Bernau

Große Weihnachtsparade der Feuerwehren in Zepernick

Am Samstag, dem 9. Dezember 2023, ist es endlich wieder so weit und zahlreiche beleuchtete Feuerwehren und andere Fahrzeuge werden vor tausenden Zuschauern durch die Straßen von Zepernick ziehen. Inzwischen ist es eine schöne Tradition geworden, dass das 2. Adventswochenende in Panketal vom Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Zepernick e. V. gestaltet wird.

Um 18 Uhr startet die Jugendparade in der Steinstraße. Zur gleichen Zeit beginnt auch die Hauptparade, dieses Mal wieder im Priesterweg Ecke Schönower Straße. Um die Attraktivität für die Paradebesucher in Richtung Schönow zu verbessern, ist erstmalig vorgesehen, dass auch Stände mit Glühwein und Bratwürste an der Schönower Straße Ecke Steinstraße aufgestellt werden. Wie immer endet die Weihnachtsparade an der Wache der Freiwilligen Feuerwehr Zepernick. Zudem findet vom 8. bis 9. Dezember 2023 der Weihnachtsmarkt am Dorfanger in Zepernick statt.

Weihnachtsparade Zepernick Feuerwehren

Weihnachtsmarkt in Biesenthal

Am 9. Dezember 2023 öffnen wir um 14 Uhr die Tore zum Biesenthaler Marktplatz, um mit Ihnen eine unvergessliche Zeit zu verbringen. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm, das für Jung und Alt etwas zu bieten hat: Lassen Sie sich von den zauberhaften Klängen verschiedener Chöre verzaubern und stimmen Sie sich gemeinsam auf die festliche Stimmung ein. Für die kleinen Besucher gibt es ein spezielles Kinderprogramm, das Herzen höherschlagen lässt. Bastelaktionen, Spiele und viele Überraschungen warten auf die jüngsten Gäste.

Weihnachtsmarkt Werneuchen

Seien Sie dabei und erleben Sie den adventlichen Zauber des Weihnachtsmarktes Werneuchen am 9. Dezember 2023 von 14 bis 22 Uhr! Tauchen Sie ein in eine Welt voller Freude und festlicher Atmosphäre, während Sie die spannenden Aktivitäten und Attraktionen unseres Weihnachtsmarktes genießen. Freuen Sie sich auf aufregende Runden Eisstockschießen, das warme und wohltuende Aroma des heißen Glühweins und der knisternden Feuerschalen. Ein DJ und ein mitreißendes Konzert sorgen für die perfekte musikalische Untermalung.

Spielzeug-Ausstellung im Henkerhaus Bernau

Entdecken und staunen, womit Oma und Opa vor Jahrzehnten gespielt haben – dies seit dem Freitag, den 1. Dezember, wieder im Bernauer Museum im Henkerhaus in der Ausstellung „Von Eisenbahn und Puppenstube – Eine Reise durch die Spielzeuggeschichte“ möglich. Am 2. und 3. Dezember ist die Pantomimin Milou im Haus zu Gast. Sie hat ihren Koffer im Gepäck und damit geschieht so manch wunderliches Ding.

Öffnungszeiten und Anmeldung für Führungen

Die Exposition mit dem Titel „Von Eisenbahn und Puppenstube – Eine Reise durch die Spielzeuggeschichte“ wird vom 1. Dezember 2023 bis 18. Februar 2024 im Museum im Henkerhaus, Am Henkerhaus 1, gezeigt. Zu sehen ist sie dienstags bis freitags von 9 bis 12 und 13 bis 17 Uhr sowie samstags, sonntags und feiertags von 10 bis 13 und 14 bis 17 Uhr. Der Eintritt kostet 1 Euro, ermäßigt 50 Cent.

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

Holland-Park – Winter- und Weihnachtserlebniswelt

Der Holland-Park in Schwanebeck hat seine diesjährige Winter- und Weihnachtserlebniswelt eröffnet und das Angebot noch einmal deutlich erweitert. Freut Euch unter anderem auf eine 1.500 m² Eisbahn, eine separate Eisstockschießanlage, Deutschlands größte Lemax-Miniaturweihnachtswelt neu mit Kindertunnel, eine umfangreiche Weihnachtsausstellung im Gartencenter sowie ein erweitertes Gastro-Angebot. Mehr dazu.

 

Details und weitere Veranstaltungen findet Ihr in unserem Kalender.

 

Aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

Unsere aktuellen Stellenangebote findet ihr auch im Stellenmarkt von Bernau LIVE.

Veranstaltungen Bernau – Veranstaltungen Barnim – Stellenmarkt Bernau Bernau LIVE

Stellenmarkt Bernau LIVE
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content