Anzeige  
Häufig gelesen

Bernau: Ab heute jibt et wieder Bratwurscht vor der Passage

Guten Appetit

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Stau und erhebliche Verkehrsbehinderungen. Mehr dazu im Morgenbeitrag
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Mix aus Sonne und Wolken bei bis zu 21 Grad

Bernau (Barnim): Ziemlich beliebt war der kleine Bratwurst-Stand vor dem Edeka-Center in Bernau.

Auf Grund von privaten Veränderungen des damaligen Betreibers, war er samt seines Wagens leider mit einmal weg.

Anzeige  

Nach einer langen Bratwurst-Pause soll es ab heute wieder weiter gehen. Ab Sonntag, den 29.04.2018 – 13 Uhr, wird wieder vor der Passage gegrillt! Wie uns “Grillmeister” und Betreiber Silvio verriet, handelt es sich um die gleiche Ware und auch der Wagen wurde vom ehemaligen Betreiber Bernd übernommen. Bis gleich eröffnet wird, laufen im Augenblick die letzten Vorbereitungen.

Freut Euch also auf leckere Thüringer Bratwurst vor Ort oder einfach als Rohware zum mitnehmen.

Geöffnet ist immer von Montag bis Samstag.

PS: Die Bahnhofs-Passage Bernau lädt am heutigen Sonntag, den 29. April 2018 zum verkaufsoffenen Shopping-Sonntag ein. Umrahmt wird der Tag mit einem bunten Familienprogramm und einem Konzert von Schlager-Ikone Claudia Jung. Infos.

Anzeige Kulturherbst Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.