Anzeige  

Moin, schon wieder Dreiviertelfünf – ich glaub ich brauch nen Hund –

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Reisen: Der “Kleine Grenzverkehr” nach Polen ist nun ohne Quarantänepflicht erlaubt. Beitrag
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße aufgehoben. Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Montag: Meist dicke Wolken, teils etwas regen bei bis zu 14 Grad
IMG 8567

Könnt Ihr Euch erinnern als ich vor einigen Tagen über meine senile Bettflucht um dreiviertelfünf schrieb? Sie ist wieder da! Obwohl ich denke, dass diesmal der Tatort schuld war.

Denn mit diesem nahm das Übel seinen Lauf. Eigentlich bin ich nicht der grosse Tatort Fan. Aber gestern ermittelte Nora (I Love You) Tschirner im Weimar und da ich ein ziemlicher Nora Tschirner-Fan bin, wollte ich dieses Mal irgendwie dabei sein.

Anzeige  

Also saß ich spiessig um viertel neun vor dem TV. Leider war der Tatort, nach meinem Geschmack, so langweilig, dass selbst eine Nora Tschirner da nichts mehr retten konnte. So trug es sich zu, dass meine Augen irgendwie nicht mehr wollten und ich gegen 21 Uhr friedlich auf meiner Couch einschlief und nun, um dreiviertelfünf, mit nem Pott Kaffee hier sitze und Euch diese Zeilen schreibe.

Vielleicht lag es auch daran, dass ich Silvester arbeiten war und die Nacht zu gestern dann auch relativ kurz war. Oder suche ich nur nach Ausreden meiner senilen Bettflucht? Ich weiss nicht, jedenfalls sitze ich hier nun, an meinem eigentlich fast freien Tag, ziemlich früh putzmunter rum. Total doof.

Wenn ich doch jetzt wenigstens nen Hund hätte. Der würde sich sicher freuen so ein putzmunteres Herrchen zu haben. Wir könnten unsere Runden im Halbdunkel der Nacht drehen und wären ganz sicher ziemlich die einzigen weit und breit.

Obwohl, gerade schlugen einige Regentropfen gegen mein Fenster und ich stelle fest, dass es ziemlich stürmisch draussen ist… Ich will doch keinen Hund…

Da fällt mir ein, habe ich Euch schon einmal von meinen 8 Dschungarischen Zwerghamstern erzählt? Nee? Mach ich bei der nächsten Bettflucht…

Bis dahin; guten Morgen und habt einen schönen Freitag…

LG René

Foto: Bernau LIVE

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.