Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Sicherheit

Barnim: Polizei kontrollierte Motorräder am Werbellinsee
Polizei

Barnim: Polizei kontrollierte Motorräder am Werbellinsee

Bernau – Werbellinsee: Mit Beginn der sommerlichen Jahreszeit zieht es immer mehr motorisierte Zweiräder auf die Straße. So auch am vergangenen Samstag. Gerade der Barnim bietet hier tolle Strecken um Fahrtwind und Freiheit zu genießen. Leider überschätzen sich hier zahlreiche…
Vorsicht! Höchste Waldbrandwarnstufe in Barnim und allen Landkreisen
Umwelt

Vorsicht! Höchste Waldbrandwarnstufe in Barnim und allen Landkreisen

Bernau (Barnim): Trockenes und sonniges Wetter sorgen zurzeit für die höchste Waldbrandgefahrenstufe in Barnim. Böiger Wind, bietet zudem zusätzliche Gefahren. Im gesamten Barnim sowie in fast allen anderen Brandenburger Landkreisen, gilt aktuell die höchste Waldbrandgefahrenstufe 5! In Anbetracht der extrem…
Maßnahmenkatalog gegen Motorradlärm und Raserei im Landkreis Barnim
Verkehr

Maßnahmenkatalog gegen Motorradlärm und Raserei im Landkreis Barnim

Bernau (Eberswalde): Mit einem Maßnahmenpaket möchte der Landkreis Barnim zukünftig gegen Motorradlärm und gegen Raserei vorgehen. Hintergrund hierfür ist, dass bestimmte Straßenabschnitte im Landkreis Barnim durch übermäßig starke Nutzung, einhergehende Lärmentwicklung sowie deutlich überhöhte Geschwindigkeit durch Motorradfahrer wiederholt in den Fokus…
BVB / FREIE WÄHLER wollen Bedarfsampel in der Elbestraße
Friedenstal

BVB / FREIE WÄHLER wollen Bedarfsampel in der Elbestraße

Bernau (Barnim): Für eine Querungshilfe in Friedenstal wollen sich BVB / FREIE WÄHLER in der nächsten Stadtverordnetenversammlung einsetzen. Gewünscht ist die Errichtung eines Fußgängerüberweges mit Ampel im Bereich Elbestraße/Spreeallee. Begründet wird der Antrag mit dem zunehmenden Verkehr in Friedenstal. Gerade…
Unfälle an der Europakreuzung nach Wegfall des “Grünen Pfeil” rückläufig
Verkehr

Unfälle an der Europakreuzung nach Wegfall des “Grünen Pfeil” rückläufig

Bernau (Barnim): Vor fast genau einem Jahr, am 08. Februar 2019, wurde der “Grüne Pfeil” an der (Europa) Kreuzung Jahn- Ecke Mühlenstraße von der Straßenmeisterei abgebaut. Die Kreuzung galt mit bis zu 15 Unfällen im Jahr als Unfallschwerpunkt. Um dem entgegenzuwirken…
Es den Tätern schwer machen – Polizei bietet in Bernau wöchentliche Beratung
Polizei

Es den Tätern schwer machen – Polizei bietet in Bernau wöchentliche Beratung

Bernau (Barnim): Besonders in der dunklen Jahreszeit sind Einbrüche leider an der Tagesordnung und es vergeht kaum ein Tag mit entsprechenden Meldungen. Um es Tätern etwas schwerer zu machen und Bürger bestmöglich zu beraten, veranstaltet die Polizei Barnim einen vorerst…
Tipps der Bernauer Feuerwehr zum richtigen Umgang mit Feuerwerk
Stadtinformation

Tipps der Bernauer Feuerwehr zum richtigen Umgang mit Feuerwerk

Bernau (Barnim): In wenigen Stunden endet das Jahr für viele mit Sekt und vor allem mit einem ausgiebigen Feuerwerk. Ob man Letzteres nun braucht oder nicht, liegt an jedem selbst. Entscheidet man sich jedoch dafür, so sollten auf jeden Fall…
Bernauer Feuerwehr und Bahn üben gemeinsam für den Notfall
Feuerwehr

Bernauer Feuerwehr und Bahn üben gemeinsam für den Notfall

Bernau (Barnim): Zu einer gemeinsamen Übung im Schienenbereich trafen sich am gestrigen Samstagvormittag die Feuerwehren aus Bernau und Notfallmanager der Bahn. Bei trüben Novemberwetter und Nieselregen fanden sich über 50 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Bernau und seinen Ortsteilen,…
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.