Anzeige  

Bürgermeister

Wer wird Bürgermeister/in in Biesenthal? Stichwahl entscheidet am 16. Juni
Biesenthal

Wer wird Bürgermeister/in in Biesenthal? Stichwahl entscheidet am 16. Juni

Biesenthal (Barnim): Während mittlerweile alle Wahlergebnisse amtlich bestätigt wurden und sich der Wahlstress so langsam legt, müssen sich die Bürgermeister-Kandidaten in Biesenthal noch etwas gedulden. Am 16. Juni 2019 kommt es zwischen Carsten Bruch (CDU) und Margitta Mächtig (DIE LINKE)…
Von Bürgermeister zu Neu-Bürgermeister – Antrittsbesuch Maximilian Wonke
Stadtinformation

Von Bürgermeister zu Neu-Bürgermeister – Antrittsbesuch Maximilian Wonke

Panketal (Barnim): Am vergangenen Sonntag wurde Maximilian Wonke (SPD) zum Bürgermeister von Panketal gewählt und heute hatte er seinen Antrittsbesuch im Rathaus Bernau. Bürgermeister André Stahl ließ es sich nicht nehmen, seinen 31-jährigen Amtskollegen aus der Nachbargemeinde persönlich zu empfangen und…
Panketal: Maximilian Wonke als Nachfolger von Rainer Fornell nominiert
Panketal

Panketal: Maximilian Wonke als Nachfolger von Rainer Fornell nominiert

Panketal (Barnim): Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Panketal haben am Montagabend den 30-jährigen Maximilian Wonke zum Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Panketal nominiert. Der Familienvater ist im Ort kein Unbekannter. Als Ortsvorsteher leitet er seit 2013 die Sitzungen des Zepernicker Ortsbeirates…
Bernau: Das Leben des Bernauer Bürgermeister August Wilhelm Petsch
Bernau

Bernau: Das Leben des Bernauer Bürgermeister August Wilhelm Petsch

Bernau: „Eine schöne Verbindung von Selbstständigkeit und Bürgersinn“ Für Dr. Manfred Drücke war der 8. Februar ein besonderer Tag. Der 75-jährige Heidelberger besuchte zum ersten Mal in seinem Leben Bernau. Die Stadt, in der seine Vorfahren lebten und deren Bürgermeister…
Bernau: Guten Morgen aus dem Epizentrum der Regionalpolitik
Barnim

Bernau: Guten Morgen aus dem Epizentrum der Regionalpolitik

Bernau: Heute, vor genau einem Jahr besuchten wir Bürgermeister André Stahl zu seinem ersten offiziellen Arbeitstag als Bürgermeister unserer Stadt. Grund genug, um heute einmal Punkt 8 im Rathaus aufzuschlagen. Und ja, Herr Stahl war bereits fleissig am arbeiten. Im Laufe…
Bürgermeisterkandidaten Michaela Waigand und André Stahl in Bernau unterwegs
Politik

Bürgermeisterkandidaten Michaela Waigand und André Stahl in Bernau unterwegs

Bürgernähe wird dieser Tage von unseren Bürgermeisterkanditaten gross geschrieben. Wer mag, möchte und sich persönlich informieren will, der sollte folgende Termine einplanen: +++ Michaela Weigand: +++ „Guten Morgen Bernau – Bürgermeisterkandidatin Michaela Waigand im Gespräch mit Pendlern“ am Freitag, 5.…
Das geht uns alle an: Heute: „BürgermeisterkandidatInnen im Gespräch“
Bernau - Barnim

Das geht uns alle an: Heute: „BürgermeisterkandidatInnen im Gespräch“

Frau Michaela Weigand, Herr André Stahl und Herr Ralf-Peter Hennig in der Bernauer Stadthalle… Das Barnimer MittelstandsHaus, Unternehmerverband für Handwerk, Handel und Dienstleistung im Niederbarnim e.V., geht davon aus, dass die am 14. September 2014 stattfindende BürgermeisterInnenwahl für die weitere…
Bernau: „BürgermeisterkandidatInnen im Gespräch“ –
Bernau - Barnim

Bernau: „BürgermeisterkandidatInnen im Gespräch“ –

Das Barnimer MittelstandsHaus, Unternehmerverband für Handwerk, Handel und Dienstleistung im Niederbarnim e.V., geht davon aus, dass die am 14. September 2014 stattfindende BürgermeisterInnenwahl für die weitere Entwicklung der Stadt Bernau bei Berlin und der dabei notwendigen Einbeziehung der Bürger und…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.