Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Vorsicht: Hohe Waldbrandgefahr im Barnim und weiteren Landkreisen
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Verkehr: Brückenbauarbeiten der Bahn in Bernau beginnen. Infos
Wetter am Mittwoch: Viel Sonne, blauer Himmel und Temperaturen von bis zu 30 Grad

Einbrüche in Bernau – Die Bernauer Polizei bittet um Mithilfe

Info der Polizei

Bernau / Barnim:  Am Samstag, 09.07.2022 gegen 11:00 Uhr wurden Polizeibeamte der Polizeiinspektion Barnim nach Bernau gerufen.

Bislang unbekannte Tatverdächtige hatten sich in der Weinbergstraße gewaltsamen Zutritt zu Kellerräumen eines Mehrfamilienhauses verschafft.

In der Nacht von Freitag zu Samstag, in der Zeit von 18:00 Uhr bis 11:00 Uhr, waren die Unbekannten in insgesamt drei Kellerräumen eingebrochen. Hier entwendeten sie unter anderem zwei Fahrräder und Werkzeuge.

Anzeige  

Die vorläufige Schadenshöhe beläuft sich auf über 3.000 Euro. Eine Spurensicherung vor Ort erfolgte. Hinweise auf die Identität der Täter gibt es bislang nicht. Die Kriminalpolizei in Bernau hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Die Polizeiinspektion Barnim bittet in diesem Zusammenhang um Mithilfe aus der Bevölkerung.

Sollten Anwohner Beobachtungen gemacht haben, welche im Zusammenhang stehen könnten, bittet die Polizei um Hinweise unter 03338 3610. Hinweise können auch an jede andere Polizeidienststelle oder unter www.polizei.brandenburg.de gegeben werden.

Verwendete Quellen: Polizeiinspektion Barnim

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"