Anzeige  
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 02.11. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Wochenende: Meist dicke Wolken und regnerisch bei bis zu 15 Grad

Hussitenfest Bernau eröffnet und räuberische Erpressung

Hussitenfest Bernau (Newsticker)

Hussitenfest Bernau soeben eröffnet – Vor wenigen Minuten wurde feierlich das Hussitenfest 2016 in Bernau bei Berlin eröffnet.

Für eine kurze Verschnaufpause zogen die Bernauer Briganten nun erst einmal in ihr Lager… Mehr in Kürze!

Anzeige  
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

“Schutzgeld” von den Bernauer Gastronomen –

3 Tage Hussitenfest Bernau machen ziemlich durstig! Insofern ist es eine alte Tradition, dass die Bernauer Briganten mit Gefolge, wie soeben, durch die Bernauer Innenstadt ziehen und sich, sagen wir mal, auf erpresserische Weise, Bier erbeuten.

Für ein so erbeutetes Fass Bier, erhält der Gastronom dann sozusagen exklusiven Schutz vor anderen Räubern während des Hussitenfestes. Prost!

Ansonsten beginnt hier in ausgelassener Stimmung gerade das Abendprogramm…

Anbei ein paar Ausschnitte von vorhin. Mehr in Kürze…

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

 

Kneipen – Räuber – Tour

 

Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.