Anzeige  

Guten Morgen aus Bernau und willkommen in der neuen Woche

Verkehr am Montag

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Stau und erhebliche Verkehrsbehinderungen. Mehr dazu im Morgenbeitrag
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Freitag: Bis zum späten Nachmittag meist Regen bei bis zu 16 Grad

Bernau (Barnim): Wir hoffen, Ihr hattet ein schönes Wochenende, seid wohlbehalten aus den Herbstferien zurück und einen stressfreien Montagmorgen.

Dass die Ferien zu Ende sind, merkt man am heutigen Morgen auch auf den Straßen. So staut es sich aktuell rund um Ahrensfelde, B2 Lindenberg und Malchow oder auf der A114 am Dreieck Pankow in Richtung Hauptstadt.

Unter dem Motto “Tage der Verkehrssicherheit” oder “Funkeln im Dunkeln” beginnen in Bernau und im Landkreis am heutigen Montag zahlreiche Aktionen rund um die Verkehrssicherheit. Bis zum kommenden Freitag wird es Aktionsstände, Veranstaltungen, Kontrollen an Schulwegen und direkte Ansprachen an verschiedenen zentralen Plätzen und auf gut frequentierten Verkehrswegen geben. Zudem findet am Mittwoch, den 23. Oktober ein Aktionstag auf dem Marktplatz in Bernau statt. Mehr dazu.

Anzeige  

Ansonsten erwartet uns heute meist sonniges Herbstwetter bei bis zu 20 Grad. Anbei einige Verkehrsinfos:

Verkehr

A11: Bis 28.10.2019 wird die östliche Seite der Anschlussstelle Joachimsthal (in Richtung AD Kreuz Uckermark/Prenzlau/Stettin) im Rahmen einer Erhaltungsmaßnahme gesperrt. Die Umleitungen sind ausgeschildert und erfolgen jeweils über die AS Chorin.

A114: In Höhe der Anschlussstelle (AS) Bucher Straße steht in jeder Fahrtrichtung nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Infos

Bernau – Sperrung Waldweg

Im Zuge des Ausbaus der Schönerlinder und angrenzender Straßen im Ortsteil Schönow wird ab Montag (21. Oktober) mit dem Bau eines Entlastungsgrabens für die Straßenentwässerung begonnen.

Dazu ist es erforderlich, den von vielen Spaziergängern genutzten Waldweg zwischen der Schönerlinder und der Wandlitzstraße zu sperren. Die Arbeiten sollen bis Mitte Dezember abgeschlossen werden. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis, dass der Weg bis dahin nicht genutzt werden kann.

Bauarbeiten am Bahnhof Bernau

Wie die Stadt Bernau mitteilt, kommt es Montag, den 21. Oktober 2019, zu etwa 4-wöchigen Pflasterarbeiten auf dem Bernauer Bahnhofsplatz. Direkt vor dem Bahnhof und neben der Mittelinsel werden Haltestellen für Taxis hergerichtet. Zusätzlich werden zwei PKW-Stellplätze für Menschen mit Behinderung gebaut.

Bernau: Ausbau von Siedlungsstraßen im Bernauer Ortsteil Schönow – Wie die Stadt Bernau mitteilt, sollen bis zum Jahresende einige Siedlungsstraßen grundhaft ausgebaut werden. Betroffen sind in Abschnitten die Schönerlinder, die Wiesen-, die Fischer- sowie die Liepnitzstraße. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Dichter Verkehr (07:40 Uhr)

Ahrensfelde, B2 Lindenberg, Malchow, A114 Pankow-Zubringer in in Richtung Berlin

A10

Östlicher Berliner Ring: In Richtung AD Spreeau gilt die vorhandene Begrenzung durch die dortige Baustelle. In Richtung AD Barnim darf die beschädigte Brücke nur mit 20 Km/h passiert werden. (Rüdersdorf / Erkner)

S-Bahn:

Noch bis 14.11. (Do), ca. 1:30 Uhr besteht kein Zugverkehr zwischen  den Bahnhöfen Wartenberg und Ostbahnhof. Es besteht Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Wartenberg und Ostkreuz.

 

Anzeige Kulturherbst Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.