Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist ab heute offiziell überall erhältlich
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Covid19: Wegfall der meisten Corona-Maßnahmen ab 03. April. Alle Infos
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Montag: Mix aus Sonne und einigen Wolken bei bis zu 23 Grad

Barnim: Schwerer Verkehrsunfall in Prenden und weitere Meldungen

Polizeidirektion Ost

Prenden – Unfall forderte Schwerverletzten

Am 02.03.2018, gegen 07:10 Uhr, wurde die Polizei über einen schweren Verkehrsunfall informiert. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 55 Jahre alter Mann mit seinem Mazda auf der L35, zwischen Prenden und dem Abzweig Neudörfchen, von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

Er wurde dadurch in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von Rettern befreit werden. Für die Unfallaufnahme war die Straße bis 08:20 Uhr gesperrt. Der Verletzte ist in ein Krankenhaus gebracht worden. Als Sachschaden wird eine Schätzsumme von 3.000 Euro angegeben.

Werneuchen – Nicht in Haus gelangt

In den Abendstunden des 01.03.2018 versuchten Einbrecher in ein Einfamilienhaus im Rotdornweg zu gelangen. Doch hielt dessen Eingangstür sämtlichen Bemühungen der Täter stand. Trotzdem hinterließen sie einen Schaden von rund 1.000 Euro.

Bernau – Schmierereien hinterlassen

Wie der Polizei am 01.03.2018 angezeigt wurde, haben noch Unbekannte in einer Unterführung der Bahnhofspassage Schmierereien hinterlassen. Die Täter ließen jedoch am Tatort auch Spuren zurück, die nun von den mit dem Fall befassten Kriminalisten ausgewertet werden.

Infos und Meldungen via Polizeidirektion Ost.

Anzeige
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!