Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Bernau: Verkaufsoffener Sonntag (11.12.) in der Bernauer Innenstadt und in der Bahnhofs-Passage
Verkehr: Glätte in und um Bernau – Vorsicht auf den Straßen
Veranstaltung: Bernauer Weihnachtsmarkt bis 11. Dezember – Lichterglanz bis 22.12.
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Samstag: Stark bewölkt, meist trocken bei Höchsttemperaturen von bis zu -1 Grad

Bernau: Skulptur am Kantorhaus – angekommen nach 57 Jahren

Info der Stadt Bernau

Bernau / Barnim: Etwa 57 Jahre war die Plastik Plastik „Stehender Akt II“ von Wieland Förster an verschiedenen Stellen unserer Stadt Bernau unterwegs und aufgestellt.

In diesen Tagen sollte sie nun ihr endgültiges Zuhause auf der Rückseite des aufwendig sanierten Kantorhauses in der Bernauer Tuchmacherstraße finden. Aufgestellt wurde die Bronzestatue von Mitarbeitern der Restaurierungswerkstatt und Kunstgießerei Hann.

Anzeige Weihnachtsbäume - Gärtnerei Schubert Grüntal

Die Plastik „Stehender Akt II“ schuf der Künstler 1964; gedacht war sie für den öffentlichen Raum. Über viele Jahre hinweg stand sie jedoch nicht im Freien, sondern in verschiedenen Gebäuden – die Gründe hierfür waren vielfältig. Lange Zeit war sie im Treppenhaus und zuletzt auf der Plattform des ersten Obergeschosses des Historischen Rathauses untergebracht. Sabine Oswald-Göritz vom Bernauer Kulturamt freut sich, dass die Figur nach Langem den ihr zugedachten Ort gefunden hat:

„Nach vierzig Jahren wird sie nun endlich dort aufgestellt, wo es einstmals geplant war – am Kantorhaus, das nach einer umfassenden Sanierung dem Werk eines national und international hochgeschätzten Bildhauers einen würdevollen Rahmen gibt.“

Die Bronzestatue fügt sich in den Raum auf der Rückseite des Kantorhauses ein, als stünde sie schon immer dort. Wie eine Bühnendarstellerin steht sie zentral auf der noch sehr zart bewachsenen, neuen Grünfläche vor der Kulisse der weiß-grauen Fachwerkarchitektur, neben ihr ein Hagebuttenstrauch, der mit seinen roten Früchten für auflockernde Farbtupfer sorgt. Die Sitzgelegenheiten und der Fahrradständer nebenan machen das Ensemble komplett und die Rückseite des Kantorhauses zu einem angenehmen Aufenthaltsort.

Verwendete Quellen: Stadt Bernau 

Anzeige Juwelier Gold Engel Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.