Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Vorsicht: Hohe Waldbrandgefahr im Barnim und weiteren Landkreisen
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Verkehr: Brückenbauarbeiten der Bahn in Bernau beginnen. Infos
Wetter am Sonntag: Überwiegend sonnig, örtlich ein paar Wolken bei bis zu 24 Grad

Großes Mittelalter-Spektakel zum 29. Oster-Kloster-Fest in Chorin

29. März - 02. April 2018

Bernau (Chorin): Das 29. Oster-Kloster-Fest in Chorin beginnt am Gründonnerstag um 14 Uhr. Wenn die Osterzeit naht, dann zieht es buntes Volk aus ganz Deutschland nach Chorin.

Hier findet eines der schönsten und traditionsreichsten Mittelalterfeste Deutschlands statt – das Oster-Kloster-Fest Chorin. Im handgezimmerten Mittelalterdorf treffen von Gründonnerstag bis Ostermontag feuerspeiende Riesendrachen auf Waldgeister, Springnarren auf eiserne Ritter und mittelalterliche Spielleute auf alte Osterbräuche. Flankiert werden die Protagonisten von leidenschaftlicher Musik und einem Passionstheater.

Anzeige  

Die Highlights des Oster-Kloster-Festes

Die leidenschaftliche Musik:  Gotik, Renaissance, Utopia und Elysium: – die Gruppen SPILWUT und TANZWUT nebst Solisten auf drei Bühnen.

Die Drachen: Lebendige Riesen-Feuer-Drachen streifen über den Platz: der Drache Rammdorn, der 20 Meter lange Lindwurm Sulpur und erstmalig in Chorin: Jakotopo – der Narr auf dem Babysaurier.

Das Schauspiel: mittelalterliches Passions-Theater mit Himmel, Höllenmaul und Erdenscheibe – einmalig in „Ost-Elbien“.

Das große Winteraustreiben:  mit Stelzen-Geistern, Riesenfiguren und Osterfeuer.

Die urigen, derben Osterbräuche:  Eierrollen, Eierlaufen, Osterwasser, Fudelstiepen, Raatschendrehen, Tänze der Waldgeister, zahlreiche Spiele mit dem Volke.

80 Mitwirkende und viele Darbietungen:  wintervertreibende Frühlingswesen, Narren, Gaukler, Feuerspucker, Einhörner, Braunbär, Elfen, Magier, Stelzen-Geister.

Das große Markttreiben:  100 Stände mit altem Handwerk wie Binsenkorbflechten, Böttcherei, Seiler, Drechsler, Lehm-Haus-Bau, Drucken, Schnitzen, Linnenkrämer, Malen, das Badehaus der Wölfin.

Fürs kleine Volk:  Bogenschießen, handbetriebenes Karussell, Strohhaufen, Ritterburg, Sterntaler, Axtwerfen, Tauziehen, Drachenei-Klettern, Werkeln & Drechseln, Fässchen bauen, Schmieden, Lehmhausbau und vieles mehr.

Speis & Trank:  kulinarische Vielfalt mit Met & Most, Spanferkel & Spinatpasteten, Apfelkrapfen & Stockgebäck und mehr.

Regisseur und Produzent ist der Musiker Roman Streisand, der „Vater des Ostmittelalters“ und Erfinder der neu-alt-deutschen Sackpfeife. Voller Spielfreude und künstlerischem Anspruch steht und springt er mit SPILWUT auf den Bühnen.

Gründonnerstag geht’s ab 14 Uhr los – zum Schnupper-Eintritts-Obulus!

Ort: Mittelalterdorf Oster-Kloster-Fest, 300m westlich des Klosters, 16230 Chorin-Sandkrug, Amt Chorin 11c

Öffnungszeiten: Donnerstag, 14 bis 19 Uhr Freitag – Montag: 10 bis 19 Uhr

Eintritt: Gründonnerstag (Eröffnungstag): 3,- Euro | Kinder 1,- Euro
Alle anderen Tage: kleine Kinder frei, Erw. 10,- € | ermäßigt/Kinder 5,- €

Anfahrt Auto: A11 bis Ausfahrt 10 oder 11 zur B 2 bis Kloster Chorin/Sandkrug; Parkplatz im Ort Sandkrug, Lieper Weg (3,-/Tag) und vor dem Festgelände (5,-/Tag)

Bahn: Berlin Hbhf. nach Chorin – Kloster, anschließend Osterspaziergang (2,2 km) oder Fahrrad (Verleih am  Bahnhof.).

Alle Infos findet ihr unter: http://spilwut.de/

Info: Spilwut / Foto: Bernau LIVE / Video: Bernau LIVE – Archiv

Ostertage im Kloster

Zeitgleich finden im Kloster Chorin die Ostertage statt. Alle Infos in einem gesonderten Beitrag und hier.

Auch in diesem Jahr laden wir wieder zum traditionellen Ostermarkt mit Kunsthandwerk. Das reiche Angebot an Gartenpflanzen und Delikatessen, Kapellenkonzert, Ausstellungen, Kindertheater und vielen Kreativangeboten können Sie von Ostersamstag bis einschließlich Ostermontag von 9-18 Uhr entdecken… (…)

 

Anzeige Oldies & More im Haus Schwärzetal Eberswalde
Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"