Anzeige  

Kleine Störung, das sollte so nicht sein, Sorry!

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab 19.10. – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Uns erwartet ein meist sonniger Tag bei bis zu 20 Grad

Liebe Bernau LIVE – Kiecker,

leider kam es heute kurzzeitig zu Störungen und Fehlermeldungen auf unserer Webseite. Dies ist nicht beabsichtigt und Ihr könnt davon ausgehen, dass uns die Köpfe qualmen und wir noch genervter sind als Ihr.

Anzeige  

Allen Interessierten möchten wir dir Ursache kurz erklären.

Wenn wir Meldungen posten, die von großem Interesse sind, dann kann es vorkommen, dass teils mehrere hundert Besucher innerhalb von Sekunden den Beitrag aufrufen. Dies führt dazu, dass unser jetziger Server; und der ist nicht der Schlechteste, es nicht schafft, so viele Anfragen gleichzeitig zu bedienen. Folge: Ihr bekommt eine Fehlermeldung.

Meist ist es noch so, dass jeder, der die Meldung bekommt, sofort auf “aktualisieren” klickt und so noch mehr Anfragen produziert. Ein Teufelskreis ;-)

Als Beispiel: Unser Beitrag zum Unfall heute Morgen hatte innerhalb von nur 2 Stunden mehr als 12.000 Aufrufe. Ein Drittel davon innerhalb der ersten Minuten nach Veröffentlichung.

Hinzu kommen alle weiteren Aufrufe zu anderen Beiträgen oder allein heute 12.400 Video-Plays.

Das ist echt viel und für unseren Server manchmal leider zu viel. Denn unabhängig von den Aufrufen, befinden sich zudem etwa 255.000 Dateien auf diesen, die jederzeit parat stehen müssen.

Wir haben morgen noch einmal Techniker vor Ort, die sich der Problematik annehmen werden. Zudem werden wir innerhalb der kommenden 48 Stunden nochmals unseren Server erweitern, so dass solche Ausfälle nur noch sehr selten vorkommen.

Wir sind leider kein großer Verlag oder sonst etwas, sondern nur zu Zweit oder zu Dritt, die neben ihren normalen Jobs, Bernau LIVE und ALLES was dazu gehört, allein rocken und auch hierfür alle Kosten privat bezahlen.

Wir bitten daher um Verständnis, dass es hin und wieder kleine Störungen geben kann.

Danke und Euch einen schönen Abend!

 

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.