Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Seit 28. Juni 2022 – Nur noch Tempo 30 in der Bernauer Breitscheidstraße
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Wochenende: Meist sonnig – Samstag bis 26- und Sonntag bis zu 30 Grad

Ehrenamtliche aus Lobetal zu Gast beim Bundespräsidenten

„Sie sind die Helden des Alltags“

Berlin (Lobetal): Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am 8. und 9. September zum Bürgerfest in den Park und das Schloss Bellevue eingeladen. Mit dabei; Ehrenamtliche der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal.

Rund 4300 Ehrenamtliche waren am vergangen Freitag der Einladung gefolgt. Mit dabei auch Belinda Boras (re. im Bild) begleitet von Aimée Waesche (li.), Leiterin Wohn-und Betreuungsverbund für abhängigkeitskranke Menschen, sowie Geschäftsführer Martin Wulff (Bild hinten).

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Belinda Boras engagiert sich ehrenamtlich im Seniorenpark am Kirschberg in der Betreuung von Senioren. Sie berät zudem  Politiker zum Bundesteilhabegesetz, indem sie ihrer Lebensgeschichte beispielhaft für abhängigkeitskranke Menschen im Zusammenhang mit der neuen Gesetzgebung einbringt. Mit dabei auch war Stefan Lohse (nicht auf dem Bild), der ebenfalls Wohn- und Betreuungsverbund für abhängigkeitskranke Menschen ehrenamtlich tätig ist.

Mit dem Bürgerfest würdigt der Bundespräsident die Menschen in Deutschland, die mit ihrem bürgerschaftlichen Engagement zu einer starken Zivilgesellschaft beitragen. Steinmeier dankte  den Engagierten mit einer persönlichen Einladung, die gesellschaftliche Herausforderungen angehen und sich für andere Menschen einsetzen. „Sie sind die Helden unseres Alltags“, rief er ihnen zu.  Später am Abend gab es eine Lightshow auf der Schlossfassade mit Begriffen wie „Gemeinschaft“ und „Zusammenarbeit“. Sie gipfelte in dem Wort „Danke“.

Redaktion: Ines Möhwald

Info: Mit dem Bürgerfest würdigt der Bundespräsident die Bedeutung des Ehrenamts als unverzichtbaren Bestandteil der Zivilgesellschaft.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
Foto: Bernau LIVE / Archiv

Am ersten Tag des Festes werden Menschen aus ganz Deutschland beim Bundespräsidenten zu Gast sein, die mit ihrem herausragenden ehrenamtlichen Engagement zu einer lebendigen Bürgergesellschaft beitragen. Am zweiten Veranstaltungstag heißt der Bundespräsident beim Tag des offenen Schlosses alle interessierten Bürgerinnen und Bürger willkommen.

Das Bürgerfest des Bundespräsidenten zeigt das gesellschaftliche Engagement von Unternehmen, Initiativen und gemeinnützigen Organisationen in seinen unterschiedlichen Facetten. Zugleich bietet es die Gelegenheit, den Berliner Amtssitz des Bundespräsidenten kennenzulernen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige