Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Hinweis: In Bernau finden am Samstag Einsatzübungen der Polizei statt. Mehr dazu
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Samstag: Am Morgen -4 Grad, im Tagesverlauf vielerorts sonnig bei bis zu 3 Grad

Großbrand und eingestürzte Tiefgarage halten Bln. Feuerwehr in Atem

Berlin: Zu gleich zwei schweren Unglücken kam es am heutigen Abend in Berlin.

Aus bisher unbekannten Gründen kam es am Abend zu einem Großbrand in Alt-Hohenschönhausen. Nach ersten Erkenntnissen, steht hier ein großer Garagen/Hallenkomplex in Vollbrand. Auf Grund zwischenzeitlicher Explosionen kann zur Zeit nicht gelöscht werden. Angrenzende Gebäude werden gekühlt und umliegende Anwohner evakuiert.

Anzeige Hoffbauer - Erzieher (m/w/d) oder Kindheitspädagogen (m/w/d)

22 Uhr: Noch immer sind die Feuerwehren dabei den Brand zu löschen. Verletzt wurde bisher zum Glück niemand. Die Feuerwehr ist mit etwa 120 KameradInnen der Berufs- und freiwilligen Feuerwehr vor Ort.

Bitte das Gebiet weiträumig umfahren.

Nachtrag zum Brand:

 

WhatsApp Image 2017 10 13 at 21.07.51
Foto: Diday Media für Bernau LIVE
WhatsApp Image 2017 10 13 at 21.07.48
Foto: Diday Media für Bernau LIVE
WhatsApp Image 2017 10 13 at 21.07.49
Foto: Diday Media für Bernau LIVE

Berlin-Britz – Tiefgarage eingestürzt

Fast zeitgleich stürzte ein Bagger in Berlin-Britz in eine Tiefgarage ein. Momentan wird mit Suchhunden der Polizei Berlin nach etwaigen Personen gesucht.

22 Uhr: Die Suche nach etwaig begrabenen Personen wurde beendet. Zum Glück wurden keine Personen in der Tiefgarage gefunden. Warum der Boden einbrach ist zur Stunde noch immer unklar. Der Einsatz dauert zur Zeit noch an.

 

WhatsApp Image 2017 10 13 at 19.23.17
Foto: Diday Media

Wir aktualisieren den Beitrag mit Infos und Bildern.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.