Anzeige  

PKW-Brand auf der BAB11 zw. Bernau Nord und Wandlitz

Verkehrshinweis

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Mobilfunk: Im Vodafone-Mobilfunknetz kommt am es am Montagnachmittag teilweise zu erheblichen Störungen und Ausfällen – Techniker arbeiten am Problem
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 02.11. im Land Brandenburg. Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Wetter am Montag: Im Laufe des Tages lässt sich die Sonne blicken und wir erwarten bis zu 8 Grad

Bernau (Barnim): Auf der BAB 11 zwischen den Anschlussstellen Bernau Nord in Fahrtrichtung Wandlitz brennt zur Zeit ein PKW in Höhe des Rastplatzes Ladeburger Heide.

Die Feuerwehr Bernau ist vor Ort. Es kann noch zu Behinderungen kommen. Bitte mit Vorsicht an die “Unfallstelle” heranfahren.

Anzeige  

Nachtrag der Feuerwehr Bernau 

Am heutigen Montag (02.10.2017) gegen 09:00 Uhr ist auf der Bundesautobahn A11 zwischen den Anschlussstellen Bernau Nord und Wandlitz in Höhe des Parkplatzes Ladeburger Heide ein Pkw Renault Clio in Brand geraten. Die 16 eingesetzten Einsatzkräfte der Feuerwehr aus Bernau und Birkholz brachten den Brand zügig unter Kontrolle.

Um 09:45 Uhr konnte die Autobahn nach einer kurzeitigen Vollsperrung wieder freigegeben werden. Die Fahrerin blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon. Die Brandursache ist bisher unklar, ein technischer Defekt wird jedoch nicht ausgeschlossen, so Robert Berger von der Feuerwehr Bernau.

20171002 B Pkw BAB11 PP Ladeburger Heide 1
Foto: Feuerwehr Bernau / Robert Berger
PKW-Brand auf der BAB11 zw. Bernau Nord und Wandlitz
Foto: Feuerwehr Bernau / Robert Berger

 

Anzeige Stellenangebot Brandenburgklinik Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige