Täglich neue Stellen- und Ausbildungsangebote aus unserer Region bei Bernau LIVE

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt!
Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Montag: Mix aus Sonne und einigen Wolken bei bis zu 25 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Prost! Bernauer Braugenossen feierten ihren 8. Geburtstag in Börnicke

Herzlichen Glückwunsch

Bernau LIVE präsentiert: Inselleuchten Marienwerder
Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Börnicke: Am vergangenen Samstag haben die Bernauer Braugenossen mit einem großen Fest zu ihrem 8. Geburtstag nach Börnicke eingeladen.

Bei bestem Frühlingswetter zog es zahlreiche Besucherinnen und Besucher auf den Gutshof, um beim Brauereifest anzustoßen und gemeinsam zu feiern.

Geboten wurde bis in den Abend ein Mix aus LIVE-Musik, Regionalmarkt, Handwerkskunst und natürlich allerhand Informationen rund um das Bernauer Bier. Offiziell wurde es dann um 14 Uhr als Bernaus Bürgermeister André Stahl das Fass angestochen hat und zum extra gebrauten Festbier einlud.

Anzeige
Forum Bernau - Bild kann nicht geladen werden.  

Bereits am 23. Mai 2016 wurde die 1. Bernauer Braugenossenschaft, aus einer fixen Idee zwischen Bierliebhabern gegründet. Etwa vier Jahre später konnte mit der Übergabe der eigenen Brauerei in Börnicke ein wichtiger Meilenstein für die Braugenossen gefeiert werden. Die Stadt Bernau restaurierte zuvor die unter Denkmalschutz stehende ehemalige Brennerei auf dem alten Gutshof und investierte etwa 2 Millionen Euro am Standort Börnicke.

Ein weiterer Meilenstein sollte nur wenige Monate später mit der Erteilung des Braurechts durch die Stadt Bernau folgen. Mit der Ernennung des Braurechts stand den Bernauer Braugenossen nun nichts mehr im Wege und so schreibt das kleine Unternehmen seither an seiner Erfolgsgeschichte.

Auch Bürgermeister André Stahl zeigte sich sichtlich stolz von der Geschichte der Genossenschaft, an welcher die Stadt Bernau und die Bernauer Stadtverordneten einen erheblichen Anteil haben. Stahl betonte noch einmal, wie beeindruckend die Entwicklung der Brauerei voranschreitet und bedankte sich bei allen Mitgliedern, die vor allem in den Anfängen, aber auch heute mit dabei sind, um das Projekt mit ihrer Kraft, Zeit und Energie voranzubringen. Das Bernauer Bier ist sowohl im Einzelhandel, als auch bei zahlreichen Gastronomen der Bernauer Innenstadt oder bei Festlichkeiten präsent. Auf diesen Erfolg kann die Braugenossenschaft zu Recht stolz sein.

Während des Festes wurden neben dem Festbier auch die beliebten handwerklich gebrauten und naturbelassenen Stammbiere der Bernauer Braugenossen gezapft: „Das Bernauer“ helles Bier nach Pilsner Brauart, „Kantor“ dunkles Lagerbier und „Rathaus“ (Pale Ale). Dazu kommen natürlich auch die Biere der erst seit Kurzem von den Braugenossen geführten und beliebten Marke „Bernauer Torwächter“.

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content