Anzeige  

WAV

Allerhand Wirbel um WAV Ablassbecken in Bernau Waldfrieden
Umwelt

Allerhand Wirbel um WAV Ablassbecken in Bernau Waldfrieden

Bernau / Barnim: Am Rande des Bernauer Ortsteils Waldfrieden befindet sich seit einiger Zeit ein größeres WAV-Notauslassbecken. Betrieben vom Abwasserzweckverband Panke/Finow, soll das im Freien stehende Becken im Fall einer möglichen Havarie kontrolliert Wasser aufnehmen können. Sozusagen ein Not-Ablauf, falls…
WAV Panke/Finow: Abwasserdruckleitungen werden morgen umgestellt
Bauarbeiten

WAV Panke/Finow: Abwasserdruckleitungen werden morgen umgestellt

Bernau (Barnim): Am morgigen Mittwoch, den 11. Dezember 2019, wird in einer aufwendigen Aktion des WAV Panke/Finow, von der alten auf eine neue Abwasserdruckleitung umgestellt. Nachdem die alte Leitung außer Betrieb genommen wurde, erfolgt im Laufe des Tages die Einbindung…
Neue Trinkwasserleitungen entlang der Rüdnitzer Chaussee in Bernau
Bauarbeiten

Neue Trinkwasserleitungen entlang der Rüdnitzer Chaussee in Bernau

Bernau (Barnim): Am kommenden Montag, den 12. August 2019, beginnen umfangreiche Bauarbeiten an der Rüdnitzer Chaussee. Wie der WAV „Panke/Finow“ mitteilt, wird entlang der Rüdnitzer Chaussee auf der westlichen Seite im Gehwegbereich zwischen der Jahnstraße und der Henzestraße turnusmäßig die…
WAV „Panke/Finow“ und Stadtwerke Bernau sanieren Abwasserleitungen
Bernau

WAV „Panke/Finow“ und Stadtwerke Bernau sanieren Abwasserleitungen

Bernau (Barnim): In einer gemeinsamen Mitteilung informieren der WAV „Panke/Finow“ und die Stadtwerke Bernau über die Sanierung teils maroder Abwasserleitungen. Im Statement wird u.a. auf bisherige Schäden und Havarien eingegangen, nötige Sanierungen vorgestellt und zukünftige Investitionen erläutert. “Abwasserdruckleitung: Sanierung läuft…
WAV „Panke/Finow“ – Wasserpreise sollen 2019 stabil bleiben
Wirtschaft

WAV „Panke/Finow“ – Wasserpreise sollen 2019 stabil bleiben

Bernau (Barnim): Der WAV hat im Rahmen der Verbandsversammlung vom 26.11.2018 den Wirtschaftsplan für das Jahr 2019 beschlossen. 15,4 Millionen Euro sollen im Jahr 2019 investiert werden. Das Verbandsgebiet und insbesondere die Stadt Bernau verzeichnen eine erhebliche Erschließungstätigkeit. Dem muss auch…
WAV „Panke/Finow“ investierte 1,4 Mio. Euro in Abwasserdruckleitung
Technik

WAV „Panke/Finow“ investierte 1,4 Mio. Euro in Abwasserdruckleitung

Umbindung der Abwasserdruckleitung von Bernau zur Kläranlage Schönerlinde Bernau (Barnim): Noch bis zum 23. November 2018 vollzieht der Wasser- und Abwasserverband „Panke/Finow“ die Umbindung der Abwasserdruckleitung von DN 500 auf DN 600. Die Auswechslung der Abwasserdruckleitung fand auf einer ca.…
Bernau: Trinkwasser-Abkochanordnung für Ladeburg, Lobetal aufgehoben
Gesundheit

Bernau: Trinkwasser-Abkochanordnung für Ladeburg, Lobetal aufgehoben

Bernau (Barnim): Mit sofortiger Wirkung ist die Trinkwasser-Abkochanordnung vom 29. Januar 2018 aufgehoben. (10:55 Uhr) Seitens des Gesundheitsamtes und des WAV Panke/Finow gibt es nach mehreren Messungen und Prüfungen keine Beanstandungen der Trinkwasserqualität. Rückblick: Bei Kontrollen im Trinkwassernetz des Ortsteils Ladeburg…
Wasser-Abkochanordnung für Bernau Waldsiedlung aufgehoben
Gesundheit

Wasser-Abkochanordnung für Bernau Waldsiedlung aufgehoben

Bernau (Barnim): Die am 29.11.2017 erlassene Wasser Abkochanordnung in der Waldsiedlung Bernau wird mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Das teilte der Wasser- und Abwasserverband „Panke/Finow“ mit. Grund für die Anordnung war ein Wasserzwischenspeicher, welcher eine ungefährliche, jedoch erhöhte Keimbelastung aufwies. Die durch den…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.