Anzeige  

henkerhaus

Henkerhaus in Bernau bleibt 4 Wochen geschlossen
Stadtinformation

Henkerhaus in Bernau bleibt 4 Wochen geschlossen

Bernau / Barnim: Ab Freitag, dem 23. Dezember, bleibt das Museum im Henkerhaus für rund einen Monat geschlossen. Der Grund dafür ist eine umfassende Inventur des Museumsdepots. Aus diesem Grund kann auch die Spielzeugausstellung in dieser Zeit nicht besucht werden.…
Ab heute: Advents-Spielzeugausstellung im Bernauer Henkerhaus
Weihnachten / Advent

Ab heute: Advents-Spielzeugausstellung im Bernauer Henkerhaus

Bernau (Barnim): Zugegeben, der Name “Henkerhaus“, klingt für Aussenstehende vielleicht nicht gerade nach Advent, Liebe, Weihnachten und Spielzeug. Zum Glück sind die Zeiten jedoch vorbei als das Gebäude an der Bernauer Stadtmauer bis zum 19. Jahrhundert als Scharfrichterei diente und…
Donnerstag, guten Morgen und Euch einen schönen Tag
Guten Morgen

Donnerstag, guten Morgen und Euch einen schönen Tag

Bernau (Barnim): Also ich finde ja, entweder richtig weiß oder gar kein weiß. In der Nacht hat es etwas geschneit und beschert uns im Augenblick ein eher gräuliches und matschiges Viertelweiß. Dafür sehen die kommenden Tage nicht so schlecht aus.…
Bernau: Advents-Spielzeugausstellung im Henkerhaus eröffnet
Nachrichten und Beiträge

Bernau: Advents-Spielzeugausstellung im Henkerhaus eröffnet

Bernau (Barnim): Zugegeben, der Name „Henkerhaus„, klingt für Aussenstehende vielleicht nicht gerade nach Advent, Liebe, Weihnachten und Spielzeug. Zum Glück sind die Zeiten jedoch vorbei als das Gebäude an der Bernauer Stadtmauer bis zum 19. Jahrhundert als Scharfrichterei diente und…
Freitag, der 13. – guten Morgen in Bernau und Drumherum
Barnim

Freitag, der 13. – guten Morgen in Bernau und Drumherum

Bernau: Wer nicht selbst daran gedacht hat, den wollen wir nunmehr jetzt daran erinnern, dass heute Freitag, der 13. ist. Ihr seid doch nicht etwa Paraskevedekatriaphobisch? Im Volksmund gilt Freitag der 13. als Unglückstag. Tatsächlich aber finden statistischen Recherchen zufolge, nicht mehr oder…
Bernau: Dichter Nebel in der nächtlichen Gasse am Henkerhaus
Bernau

Bernau: Dichter Nebel in der nächtlichen Gasse am Henkerhaus

Bernau: So wie hier am Bernauer Henkerhaus, macht sich im Augenblick fast überall sehr dichter Nebel breit. Die Sichtweite beträgt zum Teil unter 50 Meter…! Fahrt vorsichtig und kommt morgen früh gut zur Arbeit. Gute Nacht! Das Henker-Haus aus dem 17.…
Wir waren beim kleinsten Konzert der Stadt – Rumpelstolz im Henkerhaus Bernau
Bernau

Wir waren beim kleinsten Konzert der Stadt – Rumpelstolz im Henkerhaus Bernau

Rumpelstolz im Henkerhaus: Für mich eines der Höhepunkte an diesem Wochenende war das kleine und gemütliche Konzert von Rumpelstolz in der Schwarzen Küche im Henkerhaus Bernau. Etwa 30 Besucher fanden am heutigen Nachmittag den Weg ins Henkerhaus zum mittlerweile traditionellen Weihnachtssingen. Mehr…
Wir machen Feierabend für heute – am Henkerhaus Bernau
Abend

Wir machen Feierabend für heute – am Henkerhaus Bernau

Kuschelwetter in Bernau! Bevor es am Wochenende wieder schöner und vor allem sonniger werden soll, zeigte sich der heutige Donnerstag ziemlich herbstlich und ungemütlich. Um so mehr wünschen wir Euch einen gemütlich-kuscheligen Abend! Das Henker-Haus aus dem 17. Jahrhundert diente…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.