Anzeige  

Geschichte

Bernau: Kantorhaus feiert nach Sanierung seine Wiedereröffnung
Innenstadt Bernau

Bernau: Kantorhaus feiert nach Sanierung seine Wiedereröffnung

Bernau / Barnim: Pünktlich zum Tag des offenen Denkmals feierten Bürgermeister André Stahl, zahlreiche interessierte Bernauer:innen sowie Mitarbeiter:innen der Stadt Bernau am gestrigen Sonntag die Wiedereröffnung des ältesten Wohngebäudes unserer Hussitenstadt. Das Kantorhaus wurde in den vergangenen zwei Jahren mit viel…
Spannende Ausgrabungen am historischen Rathaus Bernau
Innenstadt Bernau

Spannende Ausgrabungen am historischen Rathaus Bernau

Bernau / Barnim: Wie Bernau LIVE bereits informierte, wird seit einiger Zeit im Kellergewölbe des historischen Rathauses in Bernau gewerkelt. Grund für die umfangreichen und denkmalgerechten Umbauarbeiten, sind die Vorbereitungen zur zukünftigen Restauration „Ratskeller Bernau“. Im Zuge dieser Arbeiten wurden nun…
Prost! Bernauer Braugenossen feiern 5-jähriges Bestehen
Börnicke

Prost! Bernauer Braugenossen feiern 5-jähriges Bestehen

Bernau / Barnim: Eigentlich soll man ja vor einem Geburtstag nicht gratulieren, aber einige Zeilen darf man dann schon vorab verlieren. So über die Bernauer Braugenossen. Sie feiern am 23. Mai ihren 5. Geburtstag und kümmern sich seither um die…
Bernau: Gedenkveranstaltung zum 76. Jahrestag der Befreiung
Geschichte

Bernau: Gedenkveranstaltung zum 76. Jahrestag der Befreiung

Bernau / Barnim: Am vergangenen Samstag, den 8. Mai, lud die Bernauer Linksfraktion sowie das Netzwerk für Weltoffenheit zu einer Gedenkveranstaltung anlässlich des „76. Jahrestages der Befreiung vom Nationalsozialismus“ ein. Coronabedingt in kleinerem Rahmen, wurden in Gedenken Blumen und Kränze…
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus in Bernau
Geschichte

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus in Bernau

Bernau / Barnim: Auch wenn es pandemiebedingt nicht zu offiziellen Gedenkfeiern kam, so fanden Blumen und Kränze dennoch ihren Platz an den Denkmälern unserer Stadt. Zahlreiche Privatpersonen, Stadtverordnete oder Bernaus Bürgermeister André Stahl, besuchten am heutigen 27. Januar individuell die…
Kranzniederlegungen zum Volkstrauertag in Bernau – Ladeburg
Ladeburg

Kranzniederlegungen zum Volkstrauertag in Bernau – Ladeburg

Bernau (Ladeburg): Am gestrigen Sonntagnachmittag wurde am Ehrenmal in Bernau Ladeburg an die Gefallenen des 1. Weltkrieges und an die Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Aufgrund der aktuellen Corona-Eindämmungsverordnung, fiel die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag in diesem Jahr kleiner aus als sonst.…
In Bernau wurde der Reichspogromnacht gedacht
Geschichte

In Bernau wurde der Reichspogromnacht gedacht

Bernau / Barnim: Am gestrigen Abend wurde an verschiedenen Orten unserer Stadt zu Gedenkveranstaltungen anlässlich der Reichspogromnacht 1938 eingeladen. Mit Kerzen, Gesang, leiser Musik und einer Ausstellung in der St. Marienkirche über Jüdisches Leben im Landkreis Barnim, gedachten zahlreiche Menschen…
Kundgebung der AfD in Bernau – Veranstaltung abgebrochen
Politik

Kundgebung der AfD in Bernau – Veranstaltung abgebrochen

Bernau / Barnim: Am heutigen Montag lud die Alternative für Deutschland (AfD) zu einer Kundgebung auf den Bahnhofsvorplatz nach Bernau ein. In einer Gedenkveranstaltung sollte den Opfern des SED Regimes der ehemaligen DDR gedacht werden. Anlass hierfür war der Fall…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"