Anzeige  

Gedenken

Eberswalde: Kerzen erinnern an Corona-Tote im Landkreis Barnim
Eberswalde

Eberswalde: Kerzen erinnern an Corona-Tote im Landkreis Barnim

Bernau / Eberswalde: Tagtäglich werden wir seit Monaten mit den Zahlen rund um die Corona-Infektionen konfrontiert. In dessen Häufigkeit sind Menschen die im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben sind, beinahe „nur“ noch nüchterne Zahlen. Kaum jemand macht sich darüber Gedanken,…
In Bernau wird heute den Opfern der Pogromnacht gedacht
Bernau

In Bernau wird heute den Opfern der Pogromnacht gedacht

Bernau / Barnim: Wie in jedem Jahr lädt das Bernauer Netzwerk für Toleranz und Weltoffenheit ein, der Opfer der Pogromnacht vom 9. November 1938 zu gedenken. Ab 18 Uhr kann am heutigen Dienstag in der St. Marienkirche eine Ausstellung zu…
Freibad Bernau Waldfrieden – Gedenktafel erinnert an Günter Klein
Menschen

Freibad Bernau Waldfrieden – Gedenktafel erinnert an Günter Klein

Bernau / Barnim: Am heutigen Freitag wurde am Freibad in Bernau Waldfrieden eine Gedenktafel zur Erinnerung an Günter Klein aufgestellt. Günter Klein hat sich über 60 Jahre mit Leib und Seele um das Freibad gekümmert und tausenden von Kindern das…
Corona-Tote – Gedenken im Landkreis Barnim und Deutschland
Barnim

Corona-Tote – Gedenken im Landkreis Barnim und Deutschland

Bernau / Eberswalde: Im Landkreis Barnim, Berlin und ganz Deutschland wird am heutigen Sonntag an die bisher verstorbenen Menschen in der Corona-Pandemie gedacht. Ins Leben gerufen wurde der Gedenktag von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, der am Mittag in Berlin zur zentralen…
Tötungsdelikt in Bernau – Gedenkkreuz in die Panke geworfen
Bernau

Tötungsdelikt in Bernau – Gedenkkreuz in die Panke geworfen

Bernau / Barnim: Ein schreckliches Verbrechen ereignete sich vor knapp einem Jahr nahe der Schwanebecker Chaussee in Bernau. Passanten fanden am Morgen des 23. April 2020 in der Panke, unweit der Schwanebecker Chaussee, am Radweg Berlin-Usedom, eine 32-jährige Bernauerin, die Opfer…
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus in Bernau
Geschichte

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus in Bernau

Bernau / Barnim: Auch wenn es pandemiebedingt nicht zu offiziellen Gedenkfeiern kam, so fanden Blumen und Kränze dennoch ihren Platz an den Denkmälern unserer Stadt. Zahlreiche Privatpersonen, Stadtverordnete oder Bernaus Bürgermeister André Stahl, besuchten am heutigen 27. Januar individuell die…
Kerzen sollen an Corona-Tote im Landkreis Barnim erinnern
Eberswalde

Kerzen sollen an Corona-Tote im Landkreis Barnim erinnern

Bernau / Eberswalde: Tagtäglich werden wir seit Monaten mit den Zahlen rund um die Corona-Infektionen konfrontiert. In dessen Häufigkeit sind Menschen die im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben sind, beinahe „nur“ noch nüchterne Zahlen. Kaum jemand macht sich darüber Gedanken,…
Kranzniederlegungen zum Volkstrauertag in Bernau – Ladeburg
Ladeburg

Kranzniederlegungen zum Volkstrauertag in Bernau – Ladeburg

Bernau (Ladeburg): Am gestrigen Sonntagnachmittag wurde am Ehrenmal in Bernau Ladeburg an die Gefallenen des 1. Weltkrieges und an die Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Aufgrund der aktuellen Corona-Eindämmungsverordnung, fiel die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag in diesem Jahr kleiner aus als sonst.…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!