Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
SEV S2: Bis Montag, den 26.09. – 1:30 Uhr, SEV mit Bussen zwischen Karow und Bernau
Verkehr: Sperrung des Marktplatz Bernau bis Sonntag, den 25.09.22 – 18 Uhr (Oktoberfest-Tickets leider ausverkauft)
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Verkehr: Brückenbauarbeiten der Bahn in Bernau beginnen. Infos
Wetter am Wochenende: Mix aus Wolken und etwas mehr Sonne am Sonntag, meist trocken bei bis zu 17 Grad

Kochbus mit Zwischenstopp in der Montessori Grundschule Bernau

Kochbus-Event am 11. und 12.11. in der Waldsiedlung

Bernau / Barnim: Einen ganz besonderen Schultag erleben aktuell Kinder der Montessori Grundschule in der Bernauer Waldsiedlung.

Anstatt im Klassenraum zu sitzen, dürfen sich die 4 bis 6-klässler dieser Tage um die Zubereitung gesunder Lebensmittel kümmern und gemeinsam im Kochbus kochen. 

Ermöglicht wurde es durch den Gesundheitspartner BKK-VBU (www.meine-krankenkasse.de), der in Zusammenarbeit mit der Montessori-Schule und dem Förderverein „Gemeinsam für Montessori e.V.“ (https://www.gemeinsam-montessori.de) ein Projekt zum Thema „gesunde Ernährung“ ins Leben gerufen hat.

Anzeige Bringmeister Einkauf nach Hause liefern in Bernau

Angelehnt am Lehrplan, wo die 4 bis 6-klässler derzeit Wissen rund um die gesunde Ernährung vermittelt bekommen, lernt es sich doch am Leichtesten, wenn die Kinder selbst Hand anlegen und gesunde Lebensmittel zubereiten- alles unter Berücksichtigung der aktuellen Hygieneregeln. In Kleingruppen von 10-15 Kinder wurde gemeinsam geschnippelt, gekocht, zubereitet. Im Anschluss durften alle Kinder die zubereiteten Rezepte wie selbstgemachtes Müsli, selbstgemachte Pommes und Brotaufstriche oder eine Gemüsepfanne natürlich selbst verkosten.

Gemeinsam mit dem Kochbus-Erlebnis lernen die Kids die ursprüngliche Form der Lebensmittel und ihre Eigenschaften kennen. In erlebnisreicher Umgebung begreifen sie buchstäblich, DAS & WIE einfach sie selbst gesund mitkochen können. Diese Erfahrung hat „neugierig auf mehr“ gemacht und inspiriert vielleicht auch zum gemeinsamen Kochen zu Hause.

Wenn man die roten Bäckchen und lachenenden Gesichter der Kleinen und Großen gesehen hat, als sie aus dem Bus gekommen sind, ist das vielleicht genau der richtige Auftakt für ein integriertes und nachhaltiges Lernkonzept zum Thema „gesunde Ernährungsweise“, so Julia Bulla vom Förderverein der Schule. Gleichzeitig bedankt sie sich bei der BKK·VBU für dieses gestartete großartige Projekt!

Der Kochbus ist am 11. und 12. November zu Gast in der Montessori Grundschule.

IMG 5678

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"