Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Seit 28. Juni 2022 – Nur noch Tempo 30 in der Bernauer Breitscheidstraße
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Mittwoch: Anfangs sonnig, später bewölkt, zum späten Nachmittag Regen möglich, bis 25 Grad

Rabiater Radfahrer in Wandlitz- mit Kopf und Tritte gegen die Polizei

Alkoholisierter Radfahrer wurde rabiat

Wandlitz: Wie die Polizeiinspektion Barnim mitteilt, zogen Polizisten in der Mühlenbecker Straße am 21.09.2016, gegen 21:15 Uhr, einen offensichtlich alkoholisierten Fahrradfahrer aus dem Verkehr. Als ihm offeriert wurde, dass er zur Abgabe einer Blutprobe in ein Krankenhaus gefahren würde, brachte der 36-Jährige seine ablehnende Haltung gegenüber dieser Maßnahme auf aggressive Weise zum Ausdruck.

Er schlug mit dem Kopf gegen den Streifenwagen und versuchte Polizisten durch Tritte zu verletzen. Doch half ihm dieses Auftreten nicht weiter. Letztlich musste er sich doch fügen und landete nach Abgabe der Blutprobe zur Ausnüchterung im polizeilichen Gewahrsam.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Für den bereits bekannten Barnimer wird das Geschehen ein Nachspiel haben. Die Polizisten fertigten gegen ihn Anzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.

Infos via Polizeiinspektion Barnim

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige