Anzeige  

Immanuel Klinikum

Das 400. Baby im Immanuel Klinikum Bernau ist ein Sonntagskind
Familie

Das 400. Baby im Immanuel Klinikum Bernau ist ein Sonntagskind

Bernau / Barnim: Am vergangenen Sonntag, den 30. August, wurde das 400. Kind in diesem Jahr im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg geboren. Ben Oliver heißt der junge Mann der mit seinen 4332 g und 56 cm der ganze Stolz…
Immanuel Klinikum Bernau: Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Stellen- und Ausbildungsangebote

Immanuel Klinikum Bernau: Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Gesundheits- und Krankenpflege im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg Sie suchen einen anspruchsvollen Arbeitsplatz im S-Bahn Bereich der Hauptstadt? Sie suchen berufliche Sicherheit in einem freundlichen und wertschätzenden Umfeld? Sie sind bereit, Verantwortung zu übernehmen? Werden Sie Teil unseres engagierten…
Immanuel Klinikum Bernau – Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Stellen- und Ausbildungsangebote

Immanuel Klinikum Bernau – Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Gesundheits- und Krankenpflege im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg Sie suchen einen anspruchsvollen Arbeitsplatz im S-Bahn Bereich der Hauptstadt? Sie suchen berufliche Sicherheit in einem freundlichen und wertschätzenden Umfeld? Sie sind bereit, Verantwortung zu übernehmen? Werden Sie Teil unseres engagierten…
Immanuel Klinikum Bernau erhält Gütesiegel “Ausgezeichnet. Für Kinder”
Gesundheit

Immanuel Klinikum Bernau erhält Gütesiegel “Ausgezeichnet. Für Kinder”

Bernau (Barnim): Bereits zum zweiten Mal darf sich das Immanuel Klinikum Bernau über die Auszeichnung “Ausgezeichnet. FÜR KINDER” freuen. Bei dem Gütesiegel geht es um die Qualitätssicherung für die stationäre Versorgung von Kindern und Jugendlichen. Um Eltern Sicherheit zu geben und…
“Immanuel Lounge” im Immanuel Klinikum Bernau eröffnet
Gastronomie

“Immanuel Lounge” im Immanuel Klinikum Bernau eröffnet

Bernau (Barnim): Patienten, Gäste, Mitarbeiter und Besucher dürfen sich ab sofort über die neu eröffnete “Immanuel Lounge” im Immanuel Klinikum Bernau freuen. Die Snacks sind frisch zubereitet, die Tische geputzt und die Getränke gekühlt: Im Foyer des Immanuel Klinikum Bernau…
Virtuell durch den Kreißsaal im Immanuel Klinikum Bernau
Familie

Virtuell durch den Kreißsaal im Immanuel Klinikum Bernau

Bernau (Barnim): In einem etwa 8- minütigen Video präsentiert sich aktuell die Geburtshilfe und Wochenstation des Immanuel Klinikums Bernau. Da Geburtsvorbereitungskurse und Kreißsaalbesichtigungen coronabedingt zurzeit nicht stattfinden können, bietet sich nunmehr die Möglichkeit einer virtuellen Kreißsaalbesichtigung. Zeitgleich werden wichtige Fragen…
Neue Besuchsregelungen im Helios Klinikum Berlin-Buch
Gesundheit

Neue Besuchsregelungen im Helios Klinikum Berlin-Buch

Bernau – Berlin-Buch: Zu den zahlreichen Lockerungen rund um die Corona-Eindämmungsverordnung gehören auch die Besuchsregelungen in Krankenhäusern. Diese ermöglichen, dass Patienten nun wieder von Angehörigen unter Auflagen besucht werden können.  „Über diese neuen Besuchsmöglichkeiten für unsere Patientinnen und Patienten freuen…
Unser Immanuel Klinikum Bernau im japanischen Frühstücksfernsehen
Gesundheit

Unser Immanuel Klinikum Bernau im japanischen Frühstücksfernsehen

Bernau (Barnim): Zugegeben, für mich sehen die TV-Bilder schon etwas verspielt aus, dennoch haben diese einen ernsten und sehr aktuellen Hintergrund. Denn dieser Tage berichtete ein japanischer TV Sender im Frühstücksprogramm über die Covid-19 Arbeit des Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.