Anzeige  

Hoppe

Über 3.300 Blümchen für Wallanlagen und den Bernauer Stadtpark
Frühling

Über 3.300 Blümchen für Wallanlagen und den Bernauer Stadtpark

Bernau (Barnim): Seit etwa 12 Stunden haben wir offiziell Frühling und während die Temperaturen so langsam steigen, werden dieser Tage tausende Blümchen von der Firma Hoppe in Bernau gepflanzt. So bepflanzte die Bernauer Garten- und Landschaftsbaufirma Hoppe heute die Beetbänder…
Nachtrag zum Dreck im Stadtpark Bernau – nun ist er wieder sauber!
Innenstadt Bernau

Nachtrag zum Dreck im Stadtpark Bernau – nun ist er wieder sauber!

Bernau (Barnim): Am gestrigen Vormittag berichteten wir in einem Beitrag über die “Party-Hinterlassenschaften” im Bernauer Stadtpark. Allein in den soziales Netzwerken wurde der Beitrag über 10.000 Mal aufgerufen und in etwa 60 Kommentaren wurde kommentiert und diskutiert. Fast zeitgleich wurde…
Bernau blüht auf – Firma Hoppe pflanzt über 3.350 Frühblüher
Frühling

Bernau blüht auf – Firma Hoppe pflanzt über 3.350 Frühblüher

Bernau (Barnim): Knapp 20 Grad und Sonne satt – so kann es gern die kommenden Tage in Bernau und Drumherum bleiben. Die ersten Stühle stehen vor den Cafés und zaghaft sind die ersten Frühblüher zu erkennen. Etwas nachgeholfen hat heute…
Bernau: 4.650 neue Blumen und Pflanzen für die Parkanlagen
Innenstadt Bernau

Bernau: 4.650 neue Blumen und Pflanzen für die Parkanlagen

Bernau (Barnim): Von den ersten Frühlingsblumen ist nicht mehr viel übrig und das Hussitenfest Anfang Juni, hat mit seinen vielen Besuchern und Ständen sein Übriges getan. Leider sah es nach dem Fest nicht mehr ganz so toll in unserem Stadtpark aus.…
Mehr als 4.500 Blümchen für die Bernauer Innenstadt
Nachrichten und Beiträge

Mehr als 4.500 Blümchen für die Bernauer Innenstadt

Bernau: Auch wenn das Wetter im Augenblick nicht wirklich zum Verweilen im Stadtpark einlädt, so sorgt die Firma Galabau Hoppe aus Bernau für einen schönen Anblick. Hierzu wurden gestern und heute mehr als 4.500 Stiefmütterchen an den Wallanlagen, um das…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"