Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Anfangs sonnig, später ein paar Wolken bei bis zu 25 Grad

Regionalmarkt in Biesenthal

ffp biesenthal 4374Am Sonntag, 01.09.13,  lud Biesenthal zum 2. Regionalmarkt und Tafelrunde rund um die Biesenthaler Rathauseiche ein.

Der Regionalmarkt ist eine Gelegenheit, die Bäuerinnen und Bauern aus der Region kennen zu lernen und deren Produkte zu entdecken: frisches Gemüse und gesunde Kräuter, leckere Kartoffeln, Honig, Milch, Käse, Eier und Fleisch direkt aus der Region und überwiegend aus biologischer Bewirtschaftung.

Anzeige  

Um 12 Uhr luden die Initiatoren an einer großen Tafel rund um die alte Eiche zu einem kostenlosen Teller Suppe aus regionalem frischem Gemüse mit selbst gebackenem Brot ein. „Mit dem gemeinsamen Mahl und dem Markt wollen wir Menschen verbinden und gemeinsam Gutes genießen. Es ist auch ein Aufruf dazu, mit dem Kauf regionaler Lebensmittel die lokale Wirtschaft zu stärken“, meint Josephine Löwenstein vom Bürgerforum Lokale Agenda 21.

Kinder konnten auch mitmachen und sich beim Apfelsaftpressen und im Bogenbauen ausprobieren oder Wildblumengestecke anfertigen.

Der Kleingartenverein Flora organisierte an dem Tag eine Staudentauschbörse, bei der Pflanzen aus dem eigenen Garten getauscht oder verschenkt werden können.

Für den musikalischen Rahmen sorgten der Gemischte Chor Biesenthal, Schüler der Neuen Musikschule und die Gruppe Sinti-Swing aus Berlin.

Über aktuelle Entwicklungen im Naturschutz vor den Toren Berlins informierte der Naturpark Barnim und die Naturfreunde Biesenthal.

Infos: http://www.biesenthal.de/?p=ak%2C13%2F130811.htm

Fotos: Bernau LIVE

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"