Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweise: Aktuelle Baustellen in und um Bernau ab Mitte / Ende Juli 2024. Mehr dazu.
Wetter am Montag: Örtlich noch etwas Regen, später auflockernd bei bis zu 24 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Stadtradeln 2023: Bernau und Panketal ziehen positive Bilanz

Radeln für ein gutes Klima

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Panketal: Möglichst viele Strecken umweltfreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen ist das Ziel der europaweiten Aktion „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“.

An der Aktion beteiligten sich hunderte Städte, so auch die Stadt Bernau sowie die Gemeinde Panketal im Monat Mai. Beide ziehen zum Abschluss der diesjährigen Herausforderung eine positive Bilanz.

Für Bernau war es das 3. Mal und das Ergebnis konnte zum Vorjahr noch einmal gesteigert werden. Insgesamt erradelten die Bernauerinnen und Bernauer in 3 Wochen 190.000 Kilometer. Insgesamt fuhren hier 984 Teilnehmer in 63 Teams um die Wette und haben so 31 Tonnen CO₂ eingespart.

Anzeige
von Ahlen GmbH - Bild kann nicht geladen werden.  

Die Bernauer Rangliste

Einzelne Kilometer-Nachmeldungen sind noch bis 2. Juni möglich – an den wesentlichen Ergebnissen wird das voraussichtlich kaum etwas ändern, so die Stadt Bernau:

In diesem Jahr belegten die Radler des Barnim-Gymnasiums Bernau mit 24.932 Kilometern den ersten Rang. Sie verwiesen das Team des Ortsteils Ladeburg mit 21.407 Kilometern auf Rang zwei. 2021 und 2022 hatten die Ladeburger das Klassement noch mit deutlichem Abstand angeführt. Zur Ehrenrettung der Gruppe aus Ladeburg sei jedoch erwähnt, dass sie nur mit 56 Radlern, aber einem beachtlichen Pro-Kopf-Schnitt von 382 Kilometern an den Start gegangen waren. Das Barnim-Gymnasium war mit 120 Aktiven dabei, die durchschnittlich 208 Kilometer zurücklegten. Über Platz 3 mit 15.071 Kilometern freute sich der Bernau Lauffreunde e.V. mit seinen 46 Radlern, die pro Kopf 328 Kilometer bewältigten. Weitere Teams, die fünfstellige Ergebnisse einfuhren, sind das Netzwerk gesunde Kinder (14.231 km), die Kita Sternekieker (12.558 km), das Praetorius-Team (12.163 km) und der SSV Lok Bernau e.V. (11.775 km).

Bernaus Sportbeauftragter Benedikt Kniehl, der „Stadtradeln“ in diesem Jahr zum zweiten Mal betreute, freut sich über das starke Abschneiden der Stadt: „Nach knapp 85.000 Kilometern 2021, 100.300 im Jahr 2022 und annähernd 190.000 Kilometern 2023 haben sich die Bernauerinnen und Bernauer enorm gesteigert! Der Wettbewerb ist in Bernau ‚angekommen‘.“ Dies zeige sich auch darin, dass sich die Teilnehmerzahl mehr als verdoppelt hat: von 467 im Jahr 2022 auf 984 in diesem Jahr.

Panketal war das erste Mal mit dabei

Für die Gemeinde Panketal war die diesjährige Teilnahme am Stadtradeln Premiere. Insgesamt nahmen 406 Panketaler an der Aktion teil, erradelten 59.100 Kilometer und sparten so etwa 10 Tonnen CO₂ ein. Auch hier sind noch Nachmeldungen möglich.

Bürgermeister Maximilian Wonke ist mit dem Ergebnis zufrieden: „Das war ein guter Start. Es freut mich, dass wir so viele Menschen dazu animieren konnten, sich an der Aktion zu beteiligen.“ Wonke selbst legte knapp 350 Kilometer für sein Team „Rathaus-Radler“ zurück. Im Aktionszeitraum sah er kein Auto von innen und fuhr auch zu Terminen in Eberswalde, Bernau und Biesenthal mit dem Rad. „Ich würde mich freuen, wenn wir unser Ergebnis im nächsten Jahr noch verbessern könnten. Denn Radfahren macht Spaß, hält fit und trägt im Gegensatz zur Autofahrt zum Klimaschutz bei“, so der Bürgermeister.

Auf der Schlendermeile, die am 17. Juni 2023 stattfinden wird, ist die Siegerehrung um 14:00 Uhr geplant. Es gibt Preise für das Team mit den meisten Kilometern und das Team mit den meisten Kilometern pro Kopf. Auch die Dame und der Herr, die insgesamt die meisten Kilometer erradelten, erhalten einen Preis. Unter allen Teilnehmenden werden außerdem drei Fahrradtaschen verlost und Urkunden überreicht.

Detaillierte Ergebnisse von STADTRADELN findet ihr hier: https://www.stadtradeln.de

 

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content